Far Cry - Sigma: Spin-Off im Stil von Blood Dragon unterwegs?

Richard Nold
3

Die Datenbank der Online-Plattform Steam sorgt wieder einmal für Rätselraten. Einige Nutzer haben dort einen Eintrag für ein Spiel namens Far Cry: Sigma gesichtet, das auf einen neuen Ableger der Shooter-Reihe hindeutet.

Far Cry - Sigma: Spin-Off im Stil von Blood Dragon unterwegs?

Ubisoft lieferte uns mit den letzten beiden Hauptablegern der Far Cry-Reihe zwei großartige Shooter-Abenteuer, die nicht nur spielerisch etwas auf dem Kasten hatten, sondern auch mit einer tollen Geschichte für sehr viel Spannung sorgten und die Spieler vor einige schwere Entscheidungen stellte.

Und nun ist es wieder einmal die Online-Plattform Steam, die uns noch vor einer offiziellen Ankündigung der Entwickler, den ersten vermeintlichen Hinweis auf den nächsten Ableger der beliebten Shooter-Reihe liefern könnte. Far Cry: Sigma ist der Name eines neuen Spiels, das kürzlich in die Datenbank aufgenommen und von findigen Nutzern entdeckt wurde.

2.048
Far Cry 4 Tal der Yetis Gameplay Trailer

Ubisoft hat sich bisher noch nicht zu den Gerüchten um einen neuen Teil äußern wollen. In Anbetracht der Tatsache, dass Far Cry 4 erst im November 2014 erschienen ist, glauben wir nicht daran, dass es sich hierbei um den nächsten großen Ableger der Hauptreihe handelt. Wir gehen eher davon aus, dass es sich bei Far Cry: Sigma – der Produktname wurde inzwischen wieder geändert – womöglich um ein Spin-Off im Stil von „Blood Dragon“ handeln könnte.

Dieses erschien kurze Zeit nach dem Release von Far Cry 3 als Standlone-Erweiterung und nahm die Spieler auf einen amüsanten Retro-Ausflug mit reichlich Macho-Sprüchen mit. Auch Far Cry: Sigma könnte deshalb ein ähnlches Spin-Off werden, nicht auszuschließen wäre auch ein direkter Nachfolger zu „Blood Dragon“. Wir sind auf eine offizielle Stellungnahme von Ubisoft gespannt.

Quelle: Steam

Weitere Themen: Far Cry, Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES