Farmerama


Spielbeschreibung

Bat euch im kostenlosen Browsergame Farmerama euren eigenen virtuellen Bauernhof auf. Als Farmer bzw. Bauer ist es von nun an eure Aufgabe, einen florierenden und prosperierenden landwirtschaftlichen Betrieb aufzubauen.

Farmerama

Für den Auf- und Ausbau der Farm stehen euch in Farmerama nicht nur ein halbes Dutzend Gebäude zur Verfügung, sondern auch mehr als zehn verschiedene Tierarten, diverse Baum- und extrem viele Nutz-Pflanzen.

Ansonsten könnt ihr auf eurem Farmerama-Bauernhof noch Pflügen, Sähen, Ernten, Pflanzen, Bewässern, Düngen, Züchten, Ausmisten, Unkraut entfernen, Futter mischen, Bauen, Abreißen, Fällen, Ausliefern, Handeln, Einkaufen und Lagern.

Die wichtigste Informationsquelle in Farmerama ist der sog. Farm Herold, eine virtuelle Zeitung. Darin findet ihr neben Tipps zum Thema Landwirtschaft und nützlichen Hintergrundinformationen über Pflanzen und Tiere, auch einen Anzeigenteil, in dem ihr und andere Bauern Rohstoffe zum Verkauf anbieten können.

Bildergalerie Farmerama

Farmerama: Dolly, das Klon-Schaf

Ähnlich der populären Facebook-App FarmVille bietet euch das kostenlose Browsergame Farmerama einen spielerischen Einblick in die vielseitige Welt der Landwirtschaft.

Farmerama wurde im November 2009 von BigPoint veröffentlicht und verzeichnet über 50 Millionen Spieler. Wer das kostenlosen Browserspiel in der Extended Edition sein Eigen nennen möchte, muss sich beeilen. Die Sonderausgabe für 19,99  enthält neben einem Monat Premiumpaket, auch jede Menge Superdünger, Erntehelfer gratis und sogar eine exklusive Sonnenuhr.

Farmerama Bonuscodes

Auf der nachfolgenden Seite findet ihr stets die aktuellsten Bonuscodes für Farmerama:

farmeramania

Farmerama Nachbarn gewinnen

Ihr wollt eure Farm noch größer und schöner gestalten? Dafür benötigt ihr mehr Freunde und Nachbarn. Ihr könnt gerne unseren Kommentarbereich zur Werbung eurer Farm nutzen.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.
Jetzt spielen! Ver. 2014
von
    Alle Artikel zu Farmerama
      Erlebe spannende Abenteuer auf der virtuellen Farm im Browser-Hit Farmerama.

      Inhaltsverzeichnis

      1. 02.08.2012
        Sony: Playstation Geschäft macht Verluste
      2. 23.07.2012
        YouTube-Hype der Woche: Family Hansen
      3. 18.07.2012
        Apple muss auf Website sagen, dass Samsung nicht vom iPad kopiert hat
      4. 05.07.2012
        App-Store-Überprüfer ist kein Traumjob
      5. 10.05.2012
        Farmerama: Kooperation mit den Looney Tunes gestartet
      6. 06.04.2012
        Farmerama: Eiersuche zu Ostern
      7. 02.04.2012
        Farmerama: Grusel-Nacht gestartet
      8. 08.02.2012
        Farmerama: Stinktiere zum Valentinstag
      9. 08.07.2011
        Das große Sommerfest hat begonnen
      10. 23.06.2011
        Farmerama Fussball Special zur Frauen WM
      11. 02.03.2011
        Farmerama – Karneval auf dem Bauernhof
      12. 01.03.2011
        Farmerama – Verbessertes Tutorial, schnellere Aussaat und multifunktionales Werkzeug
      13. 25.02.2011
        Farmerama: Karneval-Event geplant
      14. 23.02.2011
        ZooMumba: Mehr als 5 Millionen User – ZooMumba so erfolgreich wie Farmerama
      15. 17.02.2011
        Farmerama – Entschädigung für Netzwerkprobleme
      16. 16.02.2011
        Farmerama-Gruselnacht am Montag 21.02.2011
      17. 12.02.2011
        Farmerama – Rameo und Jolia, Liebesherzen, -tränke und -rosen
      18. 11.02.2011
        Wurzelimperium – Gartensimulation wird drei Jahre alt: Kuchen für alle
      19. 30.01.2011
        Farmerama – Bauernhof-Simulation wird ein Jahr alt
      20. 13.01.2011
        Farmerama – Alien-Invasion mit besonderen Belohnungen nur noch bis Dienstag
      21. 07.01.2011
        Farmerama – Erhält Mashable Award 2010
      22. 01.07.2010
        Farmerama – WM-Special im kostenlosen Browserspiel
      23. 28.06.2010
        Farmerama – neues Update zum kostenlosen Browserspiel
      24. 24.04.2009
        Eine Milliarde Apps: Der Gewinner steht fest

      Sony: Playstation Geschäft macht Verluste

      Das vergangene Geschäftsjahr war nicht gerade einfach für Sony, nach dem Rekordverlust leitete das Unternehmen einige Änderungen ein – eine Besserung kann man zumindest im ersten Quartal noch nicht entdecken.

      Im ersten Quartal, welches am 30. Juni endete, verzeichnete Sonys Videospielsparte einen Umsatz von 118 Milliarden Yen (umgerechnet rund 1,2 Milliarden Euro), fast 15% weniger als im Vorjahr. Dementsprechend muss man auch einen Verlust von 3,5 Milliarden Yen verkraften, im selben Zeitraum des vergangenen Jahres freute man sich noch über einen Gewinn von über 4 Milliarden Yen.

      Schuld sind vor allem die schleppenden Hardware-Verkäufe. PS3 & PS2 verkauften sich im Quartal zusammen 2,8 Millionen Mal und somit deutlich weniger als im Vorjahr. PSP & PS Vita kommen auf 1,4 Millionen Verkäufe. Letztes Jahr lag das Ergebnis noch bei 1,8 Millionen – und da war die Vita noch gar nicht erschienen.

      Das gesamte Unternehmen Sony erzielte einen Umsatz von 1,5 Billionen Yen (15,6 Milliarden Euro), der Verlust liegt mit 24,6 Milliarden Yen circa 9 Milliarden höher als im Vorjahr.

      Zum Inhaltsverzeichnis

      YouTube-Hype der Woche: Family Hansen

      Es fegte wie ein Lauffeuer über Facebook, amerikanische Blogs überschlugen sich mit Lobeshymnen, bei Twitter stieß #drunkensailor in die Top 10 Hashtags vor, 100 Prozent positive Bewertungen auf YouTube – das epische Video zu “What Shall We Do With The Drunken Sailor” der Family Hansen war DER YouTube-Hype am Wochenende.

      Niemand weiß genau, wer sich hinter dem genialistischen Trio “Family Hansen” verbirgt, bekannt ist nur, dass die Hansens offenbar aus dem schleswig-holsteinischen Rendsburg kommen und eine Schwäche für Seemannslieder haben. Vielfach wurde auch schon spekuliert, das Video sei teil einer Undercover-PR-Kampagne. In der Diskussion wurde der Clip bereits namhaften Baumärkten, Shampoo-Firmen oder Filmproduktionen wie Avengers 2, Twilight: Breaking Dawn 2 oder Prometheus zugeschrieben. Das wird sich aufklären, wenn dem ersten viralen Hansens-Video hoffentlich weitere folgen.

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Apple muss auf Website sagen, dass Samsung nicht vom iPad kopiert hat

      Nach der Entscheidung eines britischen Gerichts, muss Apple sowohl auf der Website als auch in Printform darauf hinweisen, dass Samsung beim Design des Galaxy Tab nicht beim iPad abgekupfert hat.

      Wie Bloomberg berichtet, hat Richter Colin Birss Apple dazu verdonnert, den Hinweis für die nächsten sechs Monate auf der UK-Website als auch in diversen Zeitungen und Magazinen zu veröffentlichen. Durch die Maßnahme soll der Image-Schaden des südkoreanischen Konzerns behoben werden.

      The notice should outline the July 9 London court decision that Samsung's Galaxy tablets don't infringe Apple's registered designs, Judge Colin Birss said. It should be posted on Apple's U.K. website for six months and published in several newspapers and magazines to correct the damaging impression the South Korea-based company was copying Apple's product, Birss said.

      Der Richter hatte zuvor entschieden, dass Samsung nicht bei Apple kopiert habe und gleichzeitig gesagt, dass Samsungs Tablets nicht so cool seien wie das iPad.

      Richard Hacon, ein Anwalt für den iPad-Hersteller aus Cupertino, sagte, dass dies “Werbung” für Samsung sei, die man auf der eigenen Seite machen müsse. “Kein Unternehmen verweist gerne auf einen Rivalen auf der eigenen Website.”

      Wir sind gespannt, wie Apple die Entscheidung umsetzen und welchen Wortlaut die Marketing-Abteilung in Cupertino wählen wird.

      Zum Inhaltsverzeichnis

      App-Store-Überprüfer ist kein Traumjob

      Apple ist ein sehr beliebter Arbeitgeber. Doch es gibt Tätigkeiten in dem Unternehmen, die nicht gerade beneidenswert sind. Zum Beispiel die des App-Store-Überprüfungsteams: Ein früherer Mitarbeiter berichtet, wie anstrengend dieser Job sein kann.

      Business Insider zitiert den früheren Apple-Ingenieur Mike Lee, der im “Worldwide Developers Relation Team” des Unternehmens arbeitete – und sich dort auch um die Überprüfung der Apps kümmern musste. Lee räumt mit dem Bild auf, dass Apple 100 Inder damit beschäftigt, sich den ganzen Tag Apps anzusehen: In Wirklichkeit befänden sich die Verantwortlichen bei Apple in den USA, und es handle sich um kompetente Mitarbeiter. Apple wolle die Ansprüche in diesem Bereich nicht senken.

      Entsprechend qualifizierte Mitarbeiter zu finden, sei für Apple wie in vielen anderen Bereichen auch bezüglich dieses Teams schwierig. Wie viele Mitarbeiter sich mit der Aufgabe im Einzelnen beschäftigen, verrät Lee nicht. Nur so viel: “Ich verspreche, dass es deutlich weniger sind, als man sich vorstellt.”

      Die Mitarbeiter müssten so viele Apps überprüfen, unter denen sich so viel “Müll” befinde, dass es durchaus mal vorkomme, dass auch “gute” Apps versehentlich durchs Rost fallen. Bei den “Müll-Apps” handele es sich nicht nur um alberne Furz-Apps oder ähnliches: Die Mitglieder des Teams müssten sich auch mit einer bemerkenswert hohen Zahl an Apps herumschlagen, in denen sich Bilder männlicher Geschlechtsteile befinden.

      Dass Apple bei Apps mit auch nur annähernd pornografischen Inhalten besonders empfindlich sei, liege also nicht nur an Steve Jobs‘ strengen Moralvorstellungen: Die Zahl der Penis-Bilder sei so hoch, dass die Mitarbeiter einfach alles herausfiltern müssten, was auf den ersten Blick männliche Genitalien sein könnten – auch, wenn es letztendlich nur das Bild einer Gurke war.

      Ansonsten müsste sich das Team immer wieder zusammen setzen um zu beraten, was auf dem Bild letztendlich zu sehen sei. Das sei einfach zu viel Zeitverschwendung.

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Farmerama: Kooperation mit den Looney Tunes gestartet

      Dass Browsergames heutzutage eine große Sache sind, wird ja kaum noch jemand bezweifeln. Bigpoint hält einen erneuten Beweis parat:In “Farmerama” trefft ihr nämlich nun die Looney Tunes!

      Neben regelmäßigen Events zu Ostern, Weihnachten und co. bemüht sich Bigpoint, den Spielern von “Farmerama” regelmäßig ein wenig Abwechslung zu bieten. Das neueste Event dieser Art starteten nun die Looney Tunes.

      Jeder “Farmerama”-Spieler ist auf der ständigen Suche nach neuen Nachbarn, um sich damit dann wiederum zahlreiche Boni zu sichern. Mit “Rent a Looney Tunes” bekommst du einen zuverlässigen, prominenten Nachbarn, der dir sogar jeden Tag ein außergewöhnliches Level überlässt.

      Zusätzlich kannst du Tweety, den gelben Vogel, auch noch als Haustier engagieren. Dann bekommst du von deinem Zeichentrick-Nachbarn sogar zwei Geschenke pro Tag.

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Farmerama: Eiersuche zu Ostern

      Bigpoint veranstaltet nicht nur bei Drakensang Online ein Oster-Event, sondern gibt auch den Farmern von Farmerama reichlich Material, um sich über die Feiertage mit dem kostenlosen Browsergame zu beschäftigen.

      Der Osterhase ist in der Welt von Farmerama nämlich (für alle Leser unter 10 Jahren: Spoilerwarnung!), anders als bei uns, kein mystisches Wesen um die ganzen versteckten Eier zu erklären. Stattdessen läuft er tatsächlich durch all die Farmen und verteilt die bunten Eier.

      Zumindest macht er das normalerweise – doch dieses Jahr wurden ihm sein Korb gestohlen. Und der Dieb hat mit diesen Eiern etwas unvorstellbares gemacht…er hat sie versteckt! Gut, jetzt könnte man sagen, dass das doch die Arbeit des Osterhasen eigentlich nur erleichtert hat, aber denken wir über diese Prämisse mal nicht allzusehr nach.

      Wenn ihr euch durch eure Farm klickt, werdet ihr schon bald auf die bemalten Eier stoßen. Bringt ihr sie dem Osterhasen zurück, bekommt ihr von ihm dafür zahlreiche Belohnungen, die es nur während dieses Zeitraums gibt. Zeit habt ihr dafür noch bis zum 10.04. Anschließend könnt ihr die entsprechenden Gegenstände nicht mehr bekommen!

       

       

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Farmerama: Grusel-Nacht gestartet

      Regelmäßig steigt bei Publisher Bigpoint das große Vollmondfest. Teilnehmer sind auch alle Spieler von Farmerama, die sich exklusive Gegenstände während der nächsten 24 Stunden sichern können.

      Seit heute Mittag könnt ihr auf eurer Farm – wenn ihr magt – das Licht ausschalten und damit viele, neue Gegenstände bekommen, die es nur im Zuge dieses Events gibt. So könnt ihr euch nun – endlich – Grabsteine anlegen. Die zugehörigen Leichen werden sich in Farmerama allerdings wohl nicht finden lassen. Eine komplette Auflistung der Belohnungen findet ihr hier:

      - Geister:
      Wachstumszeit von 6 Stunden, mit Wasser 4 Stunden und 48 Minuten

      - Knochenbüsche:

      Wachstumszeit von 2 Stunden, mit Wasser 1 Stunde und 36 Minuten

      - Vampirtomaten:
      Wachstumszeit 10 Minuten, mit Wasser 8 Minuten

      - Grabsteine:
      Wachstumszeit von 4 Stunden, mit Wasser 3 Stunden und 12 Minuten

      - Gruselkürbisse:
      Wachstumszeit von 45 Minuten, mit Wasser 36 Minuten

      Ist euer Saatgut bereits aufgebraucht, gibt es maximal alle zwei Stunden ein neues Paket.

      Grusel-Items Halloween Fotorahmen
      Fledermaushöhle (funktioniert wie ein Stall; Fledermäuse müssen verpflegt werden)
      Frankensteinschaf
      Monsterbaum
      Hexenschwein
      Großer Schleimsee
      Kleiner Schleimsee
      Mumienbär
      Großer Glibbervulkan
      Fledermausbaum
      Schleimkanone
      Fliegenpilze (jede Stunde + 15 Erfahrungspunkte)
      Gruselkerze (alle 2 Stunden + 25 Erfahrungspunkte)
      Schleimbrunnen (alle 5 Stunden + 35 Erfahrungspunkte)
      Kürbis-Vogelscheuche (alle 6 Stunden + 60 Erfahrungspunkte)
      Dracula-Hase (alle 9 Stunden + 65 Erfahrungspunkte)
      Spinne (alle 12 Stunden + 80 Erfahrungspunkte)
      Quelle: Browsergames.de
      Auf unserer Farmerama-Seite könnt ihr gleich kostenlos loszocken.

       

       

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Farmerama: Stinktiere zum Valentinstag

      Es gibt ja viele Möglichkeiten, um Valentinstag zu feiern. Essen gehen, in der Disko abfeiern – oder man kann ihn auch einfach ignorieren. Bigpoint hat mit Farmerama nun ein weiteres Valentinsgeschenk gefunden: Stinktiere.

      Das höchst einfallsreich benannte Stinktier “Stinky” ist nämlich ab dem 09. Februar auf den Farmen der Spieler unterwegs. Diese erleben die tragische Geschichte des Stinktiers, das doch einfach nur geliebt werden will! Aber aufgrund seiner Ausdünstungen will das einfach nicht klappen.

      Es entwickelt sich eine epische Geschichte, in der ihr Stinky beibringen müsst, sich selbst zu lieben – egal wie er aussieht oder riecht. In einer emotionalen Reise um den Erdball lehrt ihr im Werte wie Selbstachtung und-respekt. Oder ihr müsst einfach solange auf eurer Farm herumklicken, bis ihr genug Flaschen Parfum eingesammelt habt, damit Stinky seinen Gestank los wird.

      Dann kommen die Frauen natürlich nur so angeflogen und je mehr sich der Stinkbachelor angeln kann, desto mehr Items bekommt ihr im Gegenzug. Den Anschein von Stinktierprostitution versucht ihr dann schnell wieder loszuwerden, indem ihr nun Rosen auf eurer Farm anpflanzen könnt. Romantisch!

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Das große Sommerfest hat begonnen

      Ihr habt noch Nichts vor und sitzt bei dem regnerischen Wetter sowieso lieber drinnen? Dann vergeudet eure Zeit nicht, sondern besucht das große Sommerfest von Farmerama. Euch erwarten viele neue Aufgaben!

       

      Man könnte meinen, dass die Franzosen im Farmerama-Land einmarschiert seien. Dem ist aber nicht so. Wer die roten, blauen und weißen Dekorationen, die die Bürger aufgehangen haben, entdeckt, weiß: Er befindet sich mitten im aufregenden „Sommernachtstraum“ von Farmerama.

       

      Passend zur eigentlich sonnigen Jahreszeit steht das Fest unter dem wohlwohlenden Stern des Spaßes. Eine Woche lang wird ab heute ausgelassen gefeiert, gespielt und gestaunt. Den krönenden Abschluss bilden dabei eine illustre Parade und ein atemberaubendes Feuerwerk.

       

      Aber untätig herumstehen, ist nicht in Farmerama. Helft den Bürgern, die Stadt zu schmücken. Blumen allein sind zwar schön, aber nicht genug. Auch die süßen Tierchen möchten in den Farben des Sommernachttraumes geschmückt werden.

       

      Natürlich dürfen auch einige Herausforderungen nicht fehlen: In fünf verschiedenen Stufen müsst ihr verschiedenste Ressourcen in den Farben rot, blau und weiß erspielen, damit ihr die begehrten Preise absahnen könnt.

       

      Worauf wartet ihr noch? Auf nach Farmerama und ordentlich feiern!

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Farmerama Fussball Special zur Frauen WM

      In wenigen Tagen startet die Frauen-Fußball-WM im eigenen Land – und das bedeutet ebenfalls, dass das WM-Fieber auf Bigpoints Farm  Farmerama ausgebrochen ist. Die Neuauflage des letztjährigen WM-Events  wird wieder 21 Tage lang stattfinden und den Ball durch das Stadion rollen lassen. Dieser Spaß beschert den Spielern besondere Items, Sternchen sowie Erfahrungspunkte und Moospennys.
      Beim Special wird es  sechs Vorrunden, ein Achtelfinale, ein Viertelfinale, ein Halbfinale und ein Finale geben. Für alle Stufen zusammen wurden im letzten Jahr insgesamt 1.900 Fußbälle benötigt – ob sich daran etwas ändert wissen wir natürlich noch nicht.

      Spiel jetzt bei Farmerama mit – kostenlos natürlich!

      Du willst mehr Browsergames? Hier erhältst du sie!

      Weitere spannende Spielethemen findest du hier!

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Farmerama – Karneval auf dem Bauernhof

      Auch in Bigpoints Farmera wird Karneval gefeiert, und zwar noch bis zum Aschermittwoch. Für all jene unter euch, die mit Karneval ansonsten nicht viel am Hut haben: Das ist der 09. März. Eine Woche noch dürft ihr euch also noch verkleiden, eure Farm dekorieren und nicht zuletzt Questreihen absolvieren.

      Bei eurer täglichen Arbeit in Farmerama findet ihr derzeit Kamelle. Nein, nicht die Tiere, die wären wohl auch etwas sperrig. Bei Kamelle handelt es sich um die bei Fastnachtsumzügen geworfenen Süßigkeiten. Also keine Angst.

      Die gefundenen Kamelle benötigt ihr für eure Karnevalsweltreise, die ihr in dieser Woche antreten dürft. Dabei müsst ihr verschiedene Questreihen lösen, die euch die verschiedenen Faschingsbräuche näher bringen.

      Jetzt Farmerama spielen und die fünfte Jahreszeit genießen.

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Farmerama – Verbessertes Tutorial, schnellere Aussaat und multifunktionales Werkzeug

      Während Bigpoint insgeheim schon am nächsten Event für Farmerma werkelt, verpasste der Hamburger Betreiber der Farmsimulation gestern ein neues Update. Neueinsteiger freuen sich über ein verbessertes Tutorial, alte Hasen über die schnellere Aussaat und das neue Multifunktionswerkzeug.

      Mit letzterem lassen sich Gebäude nun kraft eurer Maus entweder abreißen, drehen oder verschieben – ganz, wie es euch gerade beliebt. Bei der neuen Saatfunktion reicht bereits ein einfacher Linksklick aus, um eure Felder noch einen Tick schneller zu bestellen.

      Das in Farmerama verbesserte Tutorial wartet mit überarbeiteten Aufgaben auf, die den Einstieg ins Farmerleben erleichtern sollen. Erfahrene Bauern müssen sich leider neu registrieren, um einen Blick auf das neue Tutorial werfen zu können.

      Jetzt Farmerama spielen und die neuen Features ausprobieren.

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Farmerama: Karneval-Event geplant

      Das Farmerama-Team versorgt seine User immer wieder mit außergewöhnlichen Events, wie der Gruselnacht oder dem Valentinstags-Special. Nun wird selbst auf dem virtuellen Bauernhof Farmerama-Karneval gefeiert, dass die Kostüme nur so fliegen. Ja genau, wie der fleißige Farmbesitzer vermutet, wird es sehr wahrscheinlich knuffige Verkleidungen für eure Schützlinge geben. Mit Sicherheit kann allerdings nur gesagt werden, dass es ein Karneval-Event geben wird. Wie genau das aussehen wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

      Fasching, Karneval 2011

      • Weiberfastnacht: 3. März 2011
      • Rosenmontag: 07. März 2011
      • Fastnacht: 8. März 2011
      • Aschermittwoch: 09. März 2011

      Eine kleine Vorschau allerdings können die beiden Bilder liefern. Diese zeigen einen Karnevals-Wagen mit närrischen Schafen und ein Karnevals-Pferd mit sechs (!) Beinen. Wer steckt nur darunter?

      Quelle: FarmerFreunde

      Zum Inhaltsverzeichnis

      ZooMumba: Mehr als 5 Millionen User – ZooMumba so erfolgreich wie Farmerama

      Die Tierpark-Simulation ZooMumba hat seinen eigenen Spieler-Rekord gebrochen. Im Januar konnte das Browsergame noch dreimillionen Nutzer zählen, jetzt – wenige Wochen später – sind bereits über fünf Millionen Zoo-Betreiber angemeldet.

      Somit konnte ZooMumba in gerade einmal zwei Monaten ganze zwei Millionen neue Spieler begrüßen, die fleißig virtuelle Zoos bauen und die unzähligen Tiere versorgen und pflegen wollen. Das Potential eines gut gemachten Social-Games wird noch deutlicher, wenn man bedenkt, dass ZooMumba erst seit August 2010 online ist.

      Die kostenlose Zoo-Simulation scheint somit in die Fußstapfen des großen Bruders Farmerama zu treten. Das Bauernhof-Spiel konnte ebenfalls nach fast sechs Monaten die Fünf-Millionen-Spieler-Grenze durchbrechen.

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Farmerama – Entschädigung für Netzwerkprobleme

      Wie bereits berichtet wird die nächste Farmerama-Gruselnacht erst am 21. Februar und nicht wie gewohnt in der Vollmondnacht stattfinden.
      Nachdem gestern ungeplante Wartungsarbeiten alle Online-Farmer vom Acker gescheucht haben, hat Bigpoint eine Entschädigung angekündigt. Demnach verlängert sich das momentane Valentinstags-Event um 24 Stunden.

      Darüber hinaus bekommen alle Spieler, die während des Netzwerkausfalls die Premium-Features „Saisonarbeiter“ beziehungsweise „Erntehelfer“ aktiviert hatten eine 24h-Verlängerung für dieses Feature geschenkt. Am Ende verliert der Farmerama-User also nichts, im Gegenteil, er bekommt einige Stunden geschenkt.
      Somit findet gleich im Anschluss des Valentinstags-Events die Gruselnacht statt. Spätestens hier wird klar, dass auch der virtuelle Landwirt immer was zu tun hat.

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Farmerama-Gruselnacht am Montag 21.02.2011

      Bald gibt es wieder eine Gruselnacht, denn am kommenden Freitag ist Vollmond. So könnte der geübte Farmerama-Zocker zumindest meinen. Ganz so glatt läuft die kommende Gruselnacht aber nicht ab. Denn bis zum 20.02 läuft noch das Farmerama-Valentinstag-Event. Somit werden die “Gruselbüsche” noch warten müssen; und zwar bis Montag, den 21.02.2011, wo die Gruselnacht dann nachgeholt wird.

      Den Grund gibt das Farmerama-Team mit der momentanen Rosen-Umgebung an. Wenn nun zusätzlich noch die Gruselnacht-Optik hinzu käme, könnte es zu technischen Problemen führen. Und das wäre wirklich zum Schaudern.

      Während einer Gruselnacht kann man ganz besonders schreckliche und Furcht erregende Pflanzen auf dem Gruselfeld anbauen. Die „Knochenbüsche“, „Grabsteine“ und Co. kann man dann bei Jack, dem Kürbis, gegen noch unheimlichere Items tauschen.

      Jetzt Farmerama spielen und gruseln!

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Farmerama – Rameo und Jolia, Liebesherzen, -tränke und -rosen

      Wer Farmerama spielt, darf sich auf kommenden Montag freuen. Auch den Valentinstag feiert der Bauer auf seinem virtuellen Landgut, und zwar eine ganze Woche lang. Entwickler Bigpoint hat sich daher einige Quests ausgedacht, die dem leidenschaftlichen Landwirt die Woche versüßen.

      Ab Level 5 schaltet sich in Farmerama die Quest namens Rameo und Jolia frei. Ähnlichkeiten mit Shakespeares Romeo und Julia sind natürlich rein zufällig und nicht beabsichtigt. Um die Quest zu lösen, braucht ihr allerhand Liebesgedöns, von Herzen über Tränke bis hin zu roten Rosen.

      All das findet sich aber auf eurer Farm. Liebesherzen erhaltet ihr während der Ernte, die dazugehörigen Tränke von euren Freunden als Geschenk. Pinke wie weiße Rosen finden sich während des Events im Shop.

      Jetzt Farmerama spielen.

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Wurzelimperium – Gartensimulation wird drei Jahre alt: Kuchen für alle

      Das Wurzelimperium wird samt seiner Wurzelzwerge stolze drei Jahre alt. Das muss gefeiert werden, denkt sich auch Entwickler Upjers, und lässt die Startseite in festlichem Glanz erstrahlen. Damit aber noch nicht genug: Aktive Spieler freuen sich über einen Geburtstagskuchen als Schranktrophäe.

      Als das Browsergame Wurzelimperium im Februar 2008 erschien, rechnete wohl niemand mit einem derartigen Erfolg, am wenigsten wohl Upjers selbst. Heute, drei Jahre später sind die Wurzelzwerge in 16 Sprachen verfügbar und begeistern ungefähr acht Millionen Spieler. Wurzelimperium gilt gar als Begründer des Farm-Hypes, der Browsergames wie Farmerama erst so beliebt machte.

      Jetzt Wurzelimperium spielen.

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Farmerama – Bauernhof-Simulation wird ein Jahr alt

      Seit gut einem Jahr versuchen sich Spieler weltweit im Browsergame Farmerama als virtuelle Farmer. Insgesamt zählt Bigpoint mehr als 20 Millionen registrierte Spieler, die mit all ihren Höfen eine größere Fläche als Russland einnehmen und mit ihren 140 Millionen Schafen viermal so viele Wollspender beherbergen wie Neuseeland.

      Beachtliche Zahlen, und nicht nur die Spieler sind überzeugt, auch die Kritiker: So konnte Farmerama inzwischen gleich mehrere Preise einheimsen, unter anderem den Deutschen Entwicklerpreis, aber auch den Mashable Award 2010, eine Art Publikumspreis für besonders beliebte Spiele.

      In der Geburtstagswoche dürfen natürlich auch Geschenke nicht fehlen. Bigpoint bedankt sich bei allen Farmern mit einem Stück Sahnetorte. Je höher das Level, desto besser bekommt es auch den Tieren, denn die verzehren den Festtagsschmaus. Aber nicht traurig sein: Eine virtuelle Torte schmeckt jetzt nicht unbedingt so besonders, und vielleicht wird es ja im nächsten Jahr etwas. Dann darf Bigpoint nämlich sicherlich noch ein paar Millionen Torten mehr backen.

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Farmerama – Alien-Invasion mit besonderen Belohnungen nur noch bis Dienstag

      Bitte was? Außerirdische in Farmerama? Achja, da war doch die Geschichte mit den Kornkreisen. Wir erinnern uns an “Signs”.

      Bis nächste Woche Dienstag sind sie noch im Farmerama-Universum zu finden. Und keine Angst! Sie sind nicht böswillig. Sie verstehen nur unsere Sprache nicht. Alle fleißigen Farmer ab Stufe 5 können, wie gesagt noch bis Dienstag, in der Farmhalle die Questreihe beginnen.

      Euer Auftrag besteht zu aller erst einmal darin alle Außerirdischen in der Stadt zu finden. Mehr wollen wir aber noch nicht verraten. Bigpoint nennt die Questreihe zwar etwas “rätselhaft”, dafür wird man aber natürlich entsprechend entlohnt. Schließlich arbeitet niemand gern umsonst.

      Die kleinen Mars-Männchen, oder wo auch immer sie herkommen findet ihr übrigens auch beim Farmen. Also, worauf wartet ihr noch?

      Quelle: BigPoint

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Farmerama – Erhält Mashable Award 2010

      Die Landwirtschafts-Simulation “Farmerama” von Publisher Bigpoint kann einen weiteren Erfolg verbuchen. Der kostenlose Browser-Titel erhielt bei den Mashable Awards die Preis für “Best Online Game”. Der Preis wird vom Publikum des Internets gewählt – Bigpoint bedankt sich bei den treuen Spielern.

      Über einen Zeitraum von mehreren Wochen hatten alle Internet-User die Möglichkeit, ihre Stimme für den Mashable Awards 2010 abgeben und so die besten Spiele und Seiten im Netz zu bestimmen. Die Gewinner wurden jetzt verkündet und “Farmerama” kann sich zu den Glücklichen zählen. Bigpoint ist stolz auf den Publikumspreis und bedankte sich bei allen Spielern mit einem Bonuscode – diesen finden “Farmerama”-Nutzer in der News-Sektion des Spiels. Der “mashable”-Code beschert allen Spielern einen Freidreh am Farmwheel und einen Brunnen, der den virtuellen Hof alle acht Stunden mit Wasser versorgt.

      Erst vor Kurzem hat Bigpoint für “Farmerama” eine neue Toolbar veröffentlicht, die den Zugriff auf das Spiel erleichtert.

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Farmerama – WM-Special im kostenlosen Browserspiel

      Auch im Online-Farmspiel Farmerama ist das WM-Fieber ausgebrochen und so gibt es vom 11.6 bis 11.7 einen ganz besonderen Event in dem kostenlosen Browserspiel. Die einen oder anderen werden es bereits bemerkt haben denn seit kurzem steht ein Stadion mitten in der Stadt und lädt zur “Farmerama WM der Tiere” ein.

      Da wird doch das Huhn in der Pfanne verrückt! Zum Anlass der WM 2010 in Südafrika ruft das beliebte Browserspiel zur “Farmerama WM der Tiere” auf und pflanzt mitten in die Onlinewelt ein Fussballstation in das die Hobby-Farmer ihre Tiere schicken können um die Mannschaften anzufeuern.

      Im Stadion können gar eigene Turniere ausgerichtet werden: sechs Vorrundenspiele, ein Achtelfinale, ein Halbfinale und letztendlich ein Finalspiel. Dafür benötigen die Farmer jedoch Fußbälle als Eintrittsgeld welche beim Abernten der eigenen Produkte auf dem Feld per Zufall generiert werden.

      Alle Interessierten können sich hier kostenlos bei Farmerama anmelden und losspielen.

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Farmerama – neues Update zum kostenlosen Browserspiel

      Für die kostenlose Online Simulation Farmerama gibt es seit kurzem ein neues Update das es euch ermöglicht Freude bzw. Nachbarn zu mieten die euch dann bei der Farmarbeit behilflich sind. So könnt ihr den Aufbau eurer Online-Farm auch offline vorantreiben und ganz nebenbei noch Erfahrungspunkte sammeln.

      Mit dem jüngsten Update zur Online Farm-Simulation Farmerama wurde ein neues Feature integriert das es Hobby-Bauern ermöglicht angrenzende Freude für die eigenen Farm zu gewinnen. So kannst du mit dem Freunde-Mietsystem deine Farm auch ausbauen wenn du offline bist bzw. anderen Mitspielern bei der Ernte behilflich sein und Erfahrungspunkte sammeln.

      Farmerama ist ein kostenloses Browserspiel bei dem du deinen anfangs kleinen Bauernhof zu einem florierenden landwirtschaftlichen Unternehmen ausbauen kannst. Baue Rohstoffe an, kümmere dich um die Farmtiere und verkaufe deine abgeernteten Produkte auf dem Markt um Geld zu erwirtschaften und neue Gebäude, Pflanzen und Tiere zu kaufen.

      Zum Spiel: Jetzt anmelden und lospflanzen

      Zum Inhaltsverzeichnis

      Eine Milliarde Apps: Der Gewinner steht fest

      Connor Mulcahey heißt der glückliche Gewinner des Apple-Gewinnspieles, der bald einen iPod touch, ein Mac Book Pro, eine Time Capsule und einen iTunes Gutschein über 10.000 US-Dollar erhält. Eine Investition in die Zukunft, denn Mulcahey aus Weston, Connecticut, ist erst 13 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch!

      Zum Inhaltsverzeichnis
  1. Sony: Playstation Geschäft macht Verluste

    von Maurice Urban
    Sony: Playstation Geschäft macht Verluste

    Das vergangene Geschäftsjahr war nicht gerade einfach für Sony, nach dem Rekordverlust leitete das Unternehmen einige Änderungen ein – eine Besserung kann man zumindest im ersten Quartal noch nicht entdecken.

  2. YouTube-Hype der Woche: Family Hansen

    von Peer Göbel
    YouTube-Hype der Woche: Family Hansen

    Es fegte wie ein Lauffeuer über Facebook, amerikanische Blogs überschlugen sich mit Lobeshymnen, bei Twitter stieß #drunkensailor in die Top 10 Hashtags vor, 100 Prozent positive Bewertungen auf YouTube – das epische Video zu “What Shall We Do With The Drunken...

  3. Farmerama: Grusel-Nacht gestartet

    von Robin Schweiger
    Farmerama: Grusel-Nacht gestartet

    Regelmäßig steigt bei Publisher Bigpoint das große Vollmondfest. Teilnehmer sind auch alle Spieler von Farmerama, die sich exklusive Gegenstände während der nächsten 24 Stunden sichern können.

  4. Farmerama: Stinktiere zum Valentinstag

    von Robin Schweiger
    Farmerama: Stinktiere zum Valentinstag

    Es gibt ja viele Möglichkeiten, um Valentinstag zu feiern. Essen gehen, in der Disko abfeiern – oder man kann ihn auch einfach ignorieren. Bigpoint hat mit Farmerama nun ein weiteres Valentinsgeschenk gefunden: Stinktiere.

  5. Farmerama – Karneval auf dem Bauernhof

    von Stefan Seibert
    Farmerama – Karneval auf dem Bauernhof

    Auch in Bigpoints Farmera wird Karneval gefeiert, und zwar noch bis zum Aschermittwoch. Für all jene unter euch, die mit Karneval ansonsten nicht viel am Hut haben: Das ist der 09.

  6. Farmerama: Karneval-Event geplant

    von Tino Neumann
    Farmerama: Karneval-Event geplant

    Das Farmerama-Team versorgt seine User immer wieder mit außergewöhnlichen Events, wie der Gruselnacht oder dem Valentinstags-Special. Nun wird selbst auf dem virtuellen Bauernhof Farmerama-Karneval gefeiert, dass die Kostüme nur so fliegen.

  7. Farmerama – Bauernhof-Simulation wird ein Jahr alt

    von Stefan Seibert
    Farmerama – Bauernhof-Simulation wird ein Jahr alt

    Seit gut einem Jahr versuchen sich Spieler weltweit im Browsergame Farmerama als virtuelle Farmer. Insgesamt zählt Bigpoint mehr als 20 Millionen registrierte Spieler, die mit all ihren Höfen eine größere Fläche als Russland einnehmen und mit ihren 140 Millionen...

  8. Farmerama – Erhält Mashable Award 2010

    von Thomas Goik
    Farmerama – Erhält Mashable Award 2010

    Die Landwirtschafts-Simulation "Farmerama" von Publisher Bigpoint kann einen weiteren Erfolg verbuchen. Der kostenlose Browser-Titel erhielt bei den Mashable Awards die Preis für "Best Online Game".

  9. Farmerama – WM-Special im kostenlosen Browserspiel

    von Anika Böttcher
    Farmerama – WM-Special im kostenlosen Browserspiel

    Auch im Online-Farmspiel Farmerama ist das WM-Fieber ausgebrochen und so gibt es vom 11.6 bis 11.7 einen ganz besonderen Event in dem kostenlosen Browserspiel. Die einen oder anderen werden es bereits bemerkt haben denn seit kurzem steht ein Stadion mitten in der...

  10. Farmerama – neues Update zum kostenlosen Browserspiel

    von Anika Böttcher
    Farmerama – neues Update zum kostenlosen Browserspiel

    Für die kostenlose Online Simulation Farmerama gibt es seit kurzem ein neues Update das es euch ermöglicht Freude bzw. Nachbarn zu mieten die euch dann bei der Farmarbeit behilflich sind. So könnt ihr den Aufbau eurer Online-Farm auch offline vorantreiben und ganz...

  11. Eine Milliarde Apps: Der Gewinner steht fest

    von Marcel Magis
    Eine Milliarde Apps: Der Gewinner steht fest

    Connor Mulcahey heißt der glückliche Gewinner des Apple-Gewinnspieles, der bald einen iPod touch, ein Mac Book Pro, eine Time Capsule und einen iTunes Gutschein über 10.000 US-Dollar erhält. Eine Investition in die Zukunft, denn Mulcahey aus Weston, Connecticut...

Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz