Farmerama: Stinktiere zum Valentinstag

Robin Schweiger

Es gibt ja viele Möglichkeiten, um Valentinstag zu feiern. Essen gehen, in der Disko abfeiern – oder man kann ihn auch einfach ignorieren. Bigpoint hat mit Farmerama nun ein weiteres Valentinsgeschenk gefunden: Stinktiere.

Farmerama: Stinktiere zum Valentinstag

Das höchst einfallsreich benannte Stinktier “Stinky” ist nämlich ab dem 09. Februar auf den Farmen der Spieler unterwegs. Diese erleben die tragische Geschichte des Stinktiers, das doch einfach nur geliebt werden will! Aber aufgrund seiner Ausdünstungen will das einfach nicht klappen.

Es entwickelt sich eine epische Geschichte, in der ihr Stinky beibringen müsst, sich selbst zu lieben – egal wie er aussieht oder riecht. In einer emotionalen Reise um den Erdball lehrt ihr im Werte wie Selbstachtung und-respekt. Oder ihr müsst einfach solange auf eurer Farm herumklicken, bis ihr genug Flaschen Parfum eingesammelt habt, damit Stinky seinen Gestank los wird.

Dann kommen die Frauen natürlich nur so angeflogen und je mehr sich der Stinkbachelor angeln kann, desto mehr Items bekommt ihr im Gegenzug. Den Anschein von Stinktierprostitution versucht ihr dann schnell wieder loszuwerden, indem ihr nun Rosen auf eurer Farm anpflanzen könnt. Romantisch!

Weitere Themen: Bigpoint

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz