Project Origin - Neue Gruselbilder

Leserbeitrag
12

(Cpt. Kowski/ Pille)”Project Origin” ist das kommende Sequel zu “F.E.A.R”, dem Horror-Shooter aus dem Hause Monolith. Das Spiel sorgte durch seine an japanische Horrorfilme angelehnten Schockelementen (kleine, gruselige Mädchen) für Gänsehaut und nutzte die aus “Max Payne” bekannte Bullet Time. Die ist auch bitter nötig, denn die knackigen Kämpfe gegen die clevere KI waren ziemlich schwer.

Nun sind neue Screenshots zu “Project Origin” erschienen, die schon mal einen Eindruck der unheimlichen Atmosphäre bieten.

Die Rechte am Namen “F.E.A.R” liegen inzwischen bei Vivendi, weshalb Entwickler Monolith den Titel umbenennen musste. Erscheinen soll “Project Origin” im ersten Quartal 2009 für den PC, die Xbox 360 und die Playstation 3.

Weitere Themen: Origin Systems

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz