Fez: Steam Sale sorgt für tolle Verkaufszahlen

von

Nicht nur für Käufer lohnt sich der Steam Summer Sale. Phil Fish, Chef-Entwickler von Polytron, profitiert nämlich auch von der Rabattaktion – sein Spiel Fez hat sich in zwei Tagen über 100.000 Mal verkauft.

Fez: Steam Sale sorgt für tolle Verkaufszahlen

Wie Fish per Twitter verriet, hat sich das Puzzlespiel während des Sales 105.000 Mal verkauft. In nur 48 Stunden hat man so mehr Käufer gefunden, als im gesamten ersten Monat auf Xbox Live Arcade. Noch beeindruckender ist der direkte Vergleich zur PC-Version:

In den ersten 24 Stunden des Sales wurde Fez häufiger verkauft als in den gesamten drei Monaten zuvor. Fish arbeitet derzeit übrigens bereits an Fez 2, zu dem jedoch noch keine Infos bekannt sind.

Thx, Joystiq

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz