Fiesta

„Fiesta Online“ ist ein kostenloses Online-Rollenspiel mit toller 3D-Grafik und großer Spieler-Community. Schon einmal gehört? Richtig, aber Fiesta ist zudem noch eines der beliebtesten Free2Play-Anime-MMORPGs weltweit. Warum erfahrt ihr weiter unten.

Fiesta Online

Der Grund, warum Fiesta zu den meistgespielten und beliebtesten MMORPGs am Markt gehört in erster Linie der schnelle Fortschritt, den ihr im Spiel schaffen könnt. So kommt für ambitionierte Abenteurer kein Frust auf, wenn es wieder heißt, einen Monat lang questen und farmen, um dieses eine weitere Level aufzusteigen.

Allerdings kann sich die Community nicht nur hochstufiger Powerchars rühmen, sondern auch einer besonders kreativen und herzlichen Spielerschaft. Nicht umsonst ist eine der größten Sparten auf YouTube, die es vor dem heute populären Let’s Plays gab, von Fiesta-Fan-Videos belegt worden. Hier tobten sich Freizeit-Regisseure mit ihren Freunden in Isya aus und zelebrierten gamigos zahlreiche Events.

Fiesta: Ein neues Abenteuer beginnt

Zugegeben, es gibt andere MMORPGs mit mehr Charakterklassen, es gibt auch welche mit besseren Pets und Mounts, aber seien wir doch einmal ehrlich: Wo lebt die Community denn noch so richtig? In Fiesta könnt ihr als eine der sechs Klassen (Krieger, Magier, Joker, Jäger, Priester oder Kreuzritter) abwechslungsreiche Quests absolvieren. Das müsst ihr aber nicht alleine tun, denn im Gegensatz zu anderen MMOs belohnt Fiesta Spielergruppen mit besonderen Vorteilen.

So können sich ein Schüler und ein Meister zusammenschließen, damit der Lehrer seine Weisheit weitergeben kann und der Schüler schneller Erfahrungspunkte sammelt. Sollten sich zwei Spieler ganz besonders gut verstehen – weniger auf der platonischen Ebene – dürft ihr in Fiesta auch heiraten.

 

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.
von
Fiesta Download auf deinem Blog verlinken!

Fiesta downloaden
Füge den HTML-Code in deinen Blog oder deine Webseite ein:
GIGA Marktplatz