Das National-Final ist vorbei! - Das 'national final' ist vorbei!

Leserbeitrag

(Micha) Zahlreiche Stopps durch ganz Deutschland liegen hinter uns! Der FIFA Interactive World Cup hat einen deutschen Vertreter. Im aktuellen EA Sports Spiel FIFA 08 auf der SONY Playstation 3 wurde das nationale Finale ausgetragen. Alle Teilnehmer fanden sich im Berliner ADIDAS Store ein und spielten aus, wer als Deutscher Meister gegen die anderne Nationen antreten darf.

Das National-Final ist vorbei! - Das 'national final' ist vorbei!

Aber nicht nur die Qualifikanten waren vor Ort, sondern auch ein Fussballexperte wie kein anderer. Die Rede ist von Oliver Pocher. Er schaute sich als Fan des runden Leders natürlich das Spektakel an und trainierte mit den FIFA Twins einige Spielzüge ein. Diese waren auch bitter nötig, denn Pocher trat gegen den jüngsten Qualifikanten im Showmatch auf der Bühne an. Wie er gespielt hat, sehen wir im ersten Video.

Ein 9:0 gab es aber nicht noch einmal auf diesem Event. Die hohe Niederlage von Pocher blieb also alleine. Spannende Partien zwischen den Qualifikanten waren da mehr an der Tagesordnung. Viele Teilnehmer trainierten wochenlang auf dieses Event hin und spielten online gegen ihre Freunde auf der Playstation 3. Sie verfeinerten ihre Taktiken bis aufs Letzte und jeder hätte als Gewinner vom Platz gehen können. Wer es letzendlich wurde, zeigen wir euch hier.



Mustafa Agyuez
, dass ist der Name des deutschen Verteter für das Grand-Final des FIFA Interactive World Cups welches am 24.05.2008 im SONY Center in Berlin stattfinden wird. Wir drücken ihm natürlich die Daumen und unterstützen ihn vor Ort! Ihr könnt mit dabei sein und die Show genießen, neben dem eigentlichen Turnier wird es noch viele Sideevents geben. Ein kommen lohnt sich also. Wir sehen uns in Berlin!

Weitere Themen: FIFA 12 Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz