FIFA 09 - Konsolengrafik zu anspruchsvoll für PCs?

Leserbeitrag
2

FIFA 08 hatte auf dem PC eine weit schlechtere Grafik als auf der Konsole. Mit FIFA 09 möchte EA einiges an der PC-Version grafisch verbessern, ist aber noch nicht auf dem Niveau der Konsolenversion angelangt. Der Community-Manager im offiziellen Forum erklärt nun warum:

”Die PC-Version unterscheidet sich von der Xbox 360- und PS3-Version wegen der benötigten CPU-Power. Die Mehrheit aller Spieler-PCs haben nicht genügend CPU-Power für die Architektur von FIFA 09. FIFA 09 wurde so programmiert, um die bestmögliche Grafik und das bestmögliche Gameplay zu bieten und gleichzeitig auf so vielen Rechnern wie möglich vernünftig zu laufen. Würden wir die Architektur der Konsolen übernehmen, liefe FIFA 09 nur auf 1 bis 3 Prozent aller existierenden PC-Systeme.”

Weitere Themen: FIFA 12 Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz