Fifa 2011 - Mit dem Creation Center bist du der Boss

Leserbeitrag
6

Jährlich bringt EA mit der Fifa Reihe Fussball auf die heimische Konsole. Seit 2008 steigt die Qualität der Spiele enorm und hat so mit Fifa 2010 die 90% Wertung auf Metacritic geknackt. Damit will sich EA aber nicht zufrieden geben und bringt viele Neuheiten in die Fifa Welt. Vor kurzem kam die Meldung eigene Songs und Fangesänge ins Spiel einbauen zu können.

 

Heute gibt EA eine weitere Neuerung bekannt. Mit dem Creation Center sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ähnlich dem Gameface vom letzten Jahr wird man dieses Jahr auf easportsfootball.de einen neuen Editor anbieten. Mit diesem wird man z.B. sein eigenes Team zusammenstellen können. Neben dem schon aus älteren Fifa Teilen bekannten Spieler Editor wird man aber nun auch das Mannschaftswappen selber erstellen können und so online oder gegen Freunde mit seinem Traumteam spielen können. Auch das Trikot wird man sich der eigenen Vorstellung nach gestalten können.

 

Wie man auf den Bildern sehen kann, gibt es auch einen Heim Stadion Bearbeitungsbereich. Was man dort genau bearbeiten kann und ob man sogar ein komplett eigenes Stadion erstellen kann, ist zurzeit noch nicht bekannt. Das Creation Center wird aber vorerst nur für die Xbox 360 und PS3 zur Verfügung stehen. Weiter Informationen wird es wohl zur GamesCom geben.

 

Bilder zum Creation Center findet ihr in der Gallery.

 

Fifa 11 erscheint am 30. September für PS3, Xbox360, Wii, PC, Ps2, Nintendo DS und die PSP.

Weitere Themen: FIFA 12 Demo, FIFA 11, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz