Fifa 11 - Bricht alle Verkaufserwartungen

Anonymer User

Electronic Arts hat heute erste Verkaufszahlen zu der neuen Fußball-Simulation FIFA 11 veröffentlicht. Laut Informationen des Publishers haben sich bereits in der ersten Verkaufswoche mehr als 2,6 Millionen Gamer für das Spiel entschieden.

Mit einem Umsatz von über 150 Millionen US-Dollar könne FIFA 11 im Vergleich zum Vorgänger FIFA 10 eine Steigerung von über 29% verbuchen.

Alleine am 2. und 3. Oktober fanden mehr als elf Millionen Online-Matches statt. Diesen Erfolg belohnt EA mit einem kostenlosen DLC Ultimate Team, welches ursprünglich als kostenpflichtiges Extra verkauft werden sollte.

Weitere Themen: FIFA 12 Demo, FIFA 11, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz