FIFA 11 - Özil, Cech, Kaka kickern auch virtuell

Anonymer User

Spiele-Entwickler Electronic Arts hat einen brandneuen TV-Werbespot zur neuen Fußballsimulation FIFA 11 veröffentlicht. Zu diesem Zweck hat EA zahlreiche Profi-Kicker verpflichtet, die ihr Können auch virtuell unter Beweis stellen sollen.

Zu sehen sind in dem FIFA 11 Spot unter anderem Stars wie Wayne Mark Rooney, Mesut Özil und Kaká. Außerdem werden zahlreiche Ingame-Szenen gezeigt.

FIFA 11 soll am 1. Oktober dieses Jahres in den Handel kommen. Wer sich bis dahin schon einmal die Zeit vertreiben möchte, kann sich die FIFA Demo herunterladen.

In der Testversion bekommen Spieler die Gelegenheit die Neuerungen von FIFA 11 selbst zu erleben und mit den Clubs Chelsea, Barcelona, Real Madrid, Juventus Turin, Bayer Leverkusen und Olympique Lyon ein Match zu bestreiten. Die Probierversion enthält ein Freundschaftsspiel mit 3-Minuten-Halbzeiten in Real Madrids Fußballtempel “Estadio Santiago Bernabeu“.

Weitere Themen: FIFA 12 Demo, FIFA 11, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz