Ab sofort können sich Hobbyfussballer und FIFA-Fans nicht nur auf dem Bolzplatz treffen sondern auch online nervenaufreibende Matches um das runde Leder bestreiten, denn die offene Beta zum Browserspiel FIFA Online ist gestartet.

Publisher Electronic Arts öffnet jetzt seine Pforten zur offenen Beta des Fussball-Browserspiels FIFA Online. Ein jeder Spieler ist ab sofort herzlich dazu eingeladen an der Beta-Phase, der letzten Testversion vor dem offiziellen Release, teilzunehmen. Einfach auf der offiziellen Seite zum Spiel kostenfrei registrieren, Client downloaden und schon kann man loslegen.

Mit der FIFA Online-Beta können Fussballfans einen ersten Blick in das Online-Spiel erhaschen und etwa den brandneuen Weltmeisterschaftsmodus ausprobieren. Neben grundlegenden Managementaufgaben können auch die Fussball-Matches vom Spieler in Echtzeit bestritten werden. Die Steuerung erfolgt prinzipiell via Maus, Gamepads werden jedoch auch unterstützt.

* gesponsorter Link