FIFA Street - EAs Straßenfußball kehrt zurück

Maurice Urban
9

Auf seiner Gamescom Pressekonferenz hat Electronic Arts jetzt ein neues FIFA Street angekündigt. Entwickelt wird dieses vom EA Sports Studio in Vancouver und soll natürlich mit einer möglichst hohen Authentizität überzeugen.

FIFA Street - EAs Straßenfußball kehrt zurück

Freut euch schon einmal auf trickreiche Spiele auf der Straße, entweder in einem Eins-gegen-Eins oder mit einem Team im Rücken. Euch erwarten zudem verschiedene Spielstile, ein neues One-Touch Passsystem und zahlreiche neue Moves. Das alles geschieht in über 35 Standorten wie München oder Tokio, lizensierte Teams sind ebenso dabei wie die bekannten Stars der Fußballwelt.

“FIFA Street wird neuen Fans ,die nach einem einzigartigen und spaßigen Fußballerlebnis suchen, ebenso gefallen wie langjährigen FIFA Fans, die ein authentisches Street-Soccer Erlebnis mit der Qualität des FIFA Franchises fordern”, so Matt Bilbey, Vice President of Soccer bei EA SPORTS.

Erscheinen soll das Spiel Anfang 2012 für PS3 und Xbox 360. Features für den EA Sports Football Club sind ebenfalls mit an Bord, Käufer des EA Sports Season Tickets bekommen sogar drei Tage vor Release vollen digitalen Zugang zu “FIFA Street”.

Alle News und Artikel zur Gamescom 2011 findet ihr auf unserer Gamescom Überblicksseite. Keine News mehr verpassen? Folgt GIGA auf Twitter!

Weitere Themen: FIFA Street, FIFA 12 Demo, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz