FIFA 14: EA hat es auf COD-Fans abgesehen

Maurice Urban
16

Dieses Jahr heißt es wieder FIFA vs. PES, doch Electronic Arts hat es nicht nur auf Spieler der Fußballsimulation von Konami abgesehen. Vielmehr will man auch den typischen COD-Fan überzeugen.

FIFA 14: EA hat es auf COD-Fans abgesehen

Gegenüber MCV (via DigitalSpy) verriet FIFA 14 Producer Sebastian Enrique, dass er die COD-Spieler im Visier hat. Schließlich soll wirklich jeder den neuen Ableger der Reihe zocken – nicht nur Fußballfans und PES-Spieler.

“Ich respektieren Konami und sie machen gute Spiele. Viele Leute zocken ihre Spiele seit einer Ewigkeit. Konkurrenz ist gut, aber wir glauben nicht, dass unsere Konkurrenz nur aus Pro Evolution Soccer besteht. Call of Duty ist auch ein Konkurrent.”

“Wer Call of Duty spielt, spielt kein FIFA”, so Enqique weiter. “Wir wollen, dass sie FIFA spielen und dafür wollen wir das bestmögliche Spiel entwickeln. Darauf liegt unser Fokus. Unser Ziel ist es, die Erwartungen aller zu übertreffen und das beste Spiel erstellen.”

FIFA 14 wird im Herbst für zahlreiche Plattformen erscheinen. Das neue Call of Duty wird voraussichtlich nächsten Monat enthüllt.

Weitere Themen: Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz