FIFA 18: Lizenzen - Alle Mannschaften, Ligen und Teams

Christopher Bahner
10

Auch dieses Jahr kommt mit FIFA 18 ein weiterer Ableger der Fußballsimulation Nummer Eins und viele Fans fragen sich bereits, welche neuen Lizenzen von EA Sports an Land gezogen werden. Welche neuen Ligen und Teams wird es geben und welche Mannschaften wird es eventuell nicht mehr geben? An dieser Stelle geben wir euch daher einen Überblick über alle lizenzierten Mannschaften und Ligen von FIFA 18!

In FIFA 17 schafften es seinerzeit nur zwei neue Ligen ins Spiel. Dies war für viele Fans zu wenig und die Wünsche nach neuen Ligen wie etwa der 3. Liga werden laut. Auf der Seite fifplay.com wurde jetzt die Community direkt gefragt, welche Teams lizenziert werden sollen. Wir werfen einen Blick auf die Ergebnisse und geben euch einen Überblick über alle bisher bestätigten Mannschaften und Lizenzen.

Habt ihr schon gute Spielerkarten aus den Packs gezogen? Seht im folgenden Video, über welche Spieler wir uns freuen dürfen.

2.969
FIFA 18: Pack Opening mit Christoph und Sandro

FIFA 18: Alle Mannschaften und Ligen im Überblick

In FIFA 18 dürft ihr aus 650 Mannschaften von über 30 Ligen wählen. Zwar gibt es von EA selbst noch keinen Überblick über alle enthaltenen Lizenzen, jedoch hat die Seite fifauteam.com hier schon mehr Infos, die wir euch nicht vorenthalten möchten. EA selbst wird die vollständige Liste aller Mannschaften und Ligen erst kurz vor Release von FIFA 18 Mitte September bekanntgeben.

FIFA 18: Spielerwerte - Die Ratings der 100 besten Profis

Im Folgenden zeigen wir euch alle für FIFA 18 bestätigten Ligen und Mannschaften. Ob es dieses Jahr die 3. Liga in FIFA 18 geben wird, erfahrt ihr im verlinkten Artikel. Eine Stadionliste mit allen Stadien in der Übersicht findet ihr ebenfalls bei uns.

Update vom 18. Juli 2017: EA Sports hat gegenüber der Bild bestätigt, dass die 3. Liga mit allen 20 Teams, über 500 Spielern und den Heim- und Auswärtstrikots in FIFA 18 vertreten sein wird.

Update vom 6. Juli 2017: Wie der Kicker vermeldet, hält die 3. Liga in FIFA 18 erstmals Einzug! Wir haben die Liste der Mannschaften deshalb um die Teams der 3. Liga ergänzt.

Für eine bessere Übersicht könnt ihr auch das folgende Inhaltsverzeichnis nutzen.

Bundesliga (Deutschland)

  • Augsburg
  • Bayern
  • Berlin
  • Bremen
  • Dortmund
  • Frankfurt
  • Freiburg
  • Hamburg
  • Hannover
  • Hoffenheim
  • Köln
  • Leipzig
  • Leverkusen
  • M’gladbach
  • Mainz
  • Schalke
  • Stuttgart
  • Wolfsburg

2. Bundesliga (Deutschland)

  • Aue
  • Bielefeld
  • Bochum
  • Braunschweig
  • Darmstadt
  • Dresden
  • Duisburg
  • Düsseldorf
  • Fürth
  • Heidenheim
  • Ingolstadt
  • Kaiserslautern
  • Kiel
  • Nürnberg
  • Regensburg
  • Sandhausen
  • St. Pauli
  • Union Berlin

3. Liga (Deutschland)

  • 1. FC Magdeburg
  • Carl Zeiss Jena
  • Chemnitzer FC
  • Fortuna Köln
  • FSV Zwickau
  • Hallescher FC
  • Hansa Rostock
  • Karlsruher SC
  • Preußen Münster
  • Rot-Weiß Erfurt
  • S. Großaspach
  • SC Paderborn
  • Sportfreunde Lotte
  • SV Meppen
  • SV Wehen
  • Unterhaching
  • VfL Osnabrück
  • VfR Aalen
  • Werder Bremen II
  • Würzburg

Premier League (England)

  • Arsenal
  • Bournemouth
  • Brighton
  • Burnley
  • Chelsea
  • Crystal Palace
  • Everton
  • Huddersfield
  • Leicester City
  • Liverpool
  • Manchester City
  • Manchester Utd
  • Newcastle Utd
  • Southampton
  • Spurs
  • Stoke City
  • Swansea City
  • Watford
  • West Brom
  • West Ham

EFL Championship (England)

  • Aston Villa
  • Barnsley
  • Birmingham City
  • Bolton
  • Brentford
  • Bristol City
  • Burton Albion
  • Cardiff City
  • Derby County
  • Fulham
  • Hull City
  • Ipswich
  • Leeds United
  • Middlesbrough
  • Millwall
  • Norwich
  • Nott’m Forest
  • Peter
  • QPR
  • Reading
  • Sheffield Utd
  • Sheffield Wed
  • Sunderland
  • Wolves

EFL League One (England)

  • AFC Wimbledon
  • Blackburn Rovers
  • Blackpool
  • Bradford City
  • Bristol Rovers
  • Bury
  • Charlton Ath
  • Doncaster
  • Fleetwood Town
  • Gillingham
  • MK Dons
  • Northampton
  • Oldham Athletic
  • Oxford United
  • Peterborough
  • Plymouth Argyle
  • Portsmouth
  • Rochdale
  • Rotherham Utd
  • Scunthorpe Utd
  • Shrewsbury
  • Southend United
  • Walsall
  • Wigan Athletic

EFL League Two (England)

  • Accrington
  • Barnet
  • Cambridge Utd
  • Carlisle United
  • Cheltenham Town
  • Chesterfield
  • Colchester
  • Coventry City
  • Crawley Town
  • Crewe Alexandra
  • Exeter City
  • Forest Green
  • Grimsby Town
  • Lincoln City
  • Luton Town
  • Mansfield Town
  • Morecambe
  • Newport County
  • Notts County
  • Port Vale
  • Stevenage
  • Swindon Town
  • Wycombe
  • Yeovil Town

La Liga Santander – Primera Division (Spanien)

  • Athletic Club
  • Atlético Madrid
  • CD Leganés
  • D. Alavés
  • FC Barcelona
  • FC Getafe
  • FC Girona
  • UD Levante
  • FC Málaga
  • RC Celta
  • RC Deportivo
  • RCD Espanyol
  • Real Betis
  • Real Madrid
  • Real Sociedad
  • SD Eibar
  • FC Sevilla
  • UD Las Palmas
  • FC Valencia
  • FC Villarreal

La Liga 123 – Segunda Division (Spanien)

  • AD Alcorcón
  • Albacete Bpie
  • CA Osasuna
  • Cádiz CF
  • CD Lugo
  • CD Numancia
  • CD Teneriffa
  • CF Reus
  • FC Córdoba
  • Cultural Leonesa
  • FC Barcelona “B“
  • FC Granada
  • Lorca FC
  • Nàstic
  • R. Oviedo
  • R. Sporting
  • R. Valladolid CF
  • R. Zaragoza
  • Rayo Vallecano
  • SD Huesca
  • Sevilla Atlético
  • UD Almería

Calcio A (Italien)

  • Atalanta
  • Benevento
  • Bologna
  • Cagliari
  • Chievo Verona
  • Crotone
  • Fiorentina
  • Genoa
  • Hellas Verona
  • Inter
  • Juventus
  • Lazio
  • Milan
  • Napoli
  • Roma
  • Sampdoria
  • Sassuolo
  • SPAL
  • Torino
  • Udinese

Calcio B (Italien)

Bis auf Empoli und Pescara werden die Teamnamen in der Calcio B generiert.

  • Ascoli
  • Avellino
  • Bari
  • Brescia
  • Carpi
  • Cesena
  • Chiavari
  • Cittadella
  • Cremona
  • Empoli
  • Foggia
  • Frosinone
  • La Spezia
  • Novara
  • Palermo
  • Parma
  • Perugia
  • Pescara
  • Salerno
  • Terni
  • Venezia
  • Vercelli

Ligue 1 Conforama (Frankreich)

  • Amiens SC
  • SCO Angers
  • AS Monaco
  • ASSE
  • Dijon FCO
  • EA Guingamp
  • ESTAC Troyes
  • FC Metz
  • FC Nantes
  • Girondins Bx
  • LOSC Lille
  • Montpellier HSC
  • OGC Nice
  • OL
  • OM
  • Paris
  • RC Strasbourg
  • SM Caen
  • Stade Rennes
  • FC Toulouse

Domino’s Ligue 2 (Frankreich)

  • AC Ajaccio
  • AJ Auxerre
  • ASNL
  • Bourg en Bresse
  • Chamois FC
  • Clermont Foot
  • FC Lorient
  • FCSM
  • Gazélec Ajaccio
  • Havre AC
  • La Berrichonne
  • Nîmes Olympique
  • Paris FC
  • Quevilly Rouen
  • RC Lens
  • Stade Brest
  • Stade Reims
  • FC Tours
  • US Orléans
  • FC Valenciennes

Primera Division (Argentinien)

  • Argentinos Jrs.
  • Arsenal
  • Atlético Tucumán
  • Banfield
  • Belgrano
  • Boca Juniors
  • Colón
  • Defensa
  • Estudiantes
  • Gimnasia
  • Godoy Cruz
  • Huracán
  • Independiente
  • Lanús
  • Newell’s
  • Olimpo
  • Patronato
  • Racing Club
  • River Plate
  • Rosario Central
  • San Lorenzo
  • San Martín
  • Talleres
  • Temperley
  • Tigre
  • Unión
  • Vélez Sarsfield
  • Villa Maipú (Generische Teamnamen)

A-League (Australien)

  • Adelaide United
  • Brisbane Roar
  • Central Coast
  • Melb. Victory
  • Melbourne City
  • Newcastle Jets
  • Perth Glory
  • Sydney FC
  • Well. Phoenix
  • WS Wanderers

Pro League (Belgien)

  • Club Brügge
  • Excel Mouscron
  • KAA Gent
  • KAS Eupen
  • KRC Genk
  • KV Kortrijk
  • KV Mechelen
  • KV Oostende
  • Royal Antwerp FC
  • RSC Anderlecht
  • Sint-Truiden
  • Sp. Charleroi
  • Sport. Lokeren
  • Standard Lüttich
  • Waasl. Beveren
  • Zulte-Waregem

Campeonato Nacional Scotiabank (Chile)

Hinweis! Die Vereine der brasilianischen Liga sind zunächst nicht in FUT vertreten und die Spieler tragen generische Namen. Dies wird sich durch zukünftige Updates eventuell noch ändern.

  • Audax Italiano
  • CD Antofagasta
  • CD Huachipato
  • CD O’Higgins
  • CD Palestino
  • Curicó Unido
  • Depor. Iquique
  • Deportes Temuco
  • Everton de Viña
  • San Luis
  • Uni. Católica
  • Uni. Concepción
  • Uni. de Chile
  • Unión Española
  • Wanderers

Liga do Brasil (Brasilien)

Hinweis! Die Vereine der brasilianischen Liga sind zunächst nicht in FUT vertreten und die Spieler tragen generische Namen. Dies wird sich durch zukünftige Updates eventuell noch ändern.

  • Atl. Paranaense
  • Atlético Mineiro
  • Atlético-GO
  • Avaí
  • Botafogo
  • Chapecoense
  • Coritiba
  • Cruzeiro
  • Fluminense
  • Grêmio
  • Palmeiras
  • Ponte Preta
  • Santos
  • São Paulo
  • Sport
  • Vitória

Alka Superliga (Dänemark)

  • Aalborg BK
  • Aarhus GF
  • AC Horsens
  • Bröndby IF
  • FC Helsingør
  • FC Kopenhagen
  • FC Midtjylland
  • FC Nordsjælland
  • Hobro IK
  • Lyngby BK
  • Odense BK
  • Randers FC
  • Silkeborg IF
  • SönderjyskE

J1 League (Japan)

  • Albirex Niigata
  • Cerezo Osaka
  • F.C. Tokio
  • Gamba Osaka
  • H.Consa.Sapporo
  • Júbilo Iwata
  • Kashima Antlers
  • Kashiwa Reysol
  • Kawasaki-F
  • Omiya Ardija
  • S-Hiroshima
  • Sagan Tosu
  • Shimizu S-Pulse
  • Urawa Reds
  • Vegalta Sendai
  • Ventforet Kofu
  • Vissel Kobe
  • Yokohama F・M

Liga Dimayor (Kolumbien)

  • Al. Petrolera
  • América de Cali
  • Atl. Bucaramanga
  • Atl. Nacional
  • Atlético Huila
  • Cortuluá
  • Deportes Tolima
  • Deportivo Cali
  • Deportivo Pasto
  • Envigado
  • Ind. Santa Fe
  • Indep. Medellín
  • Jaguares
  • Junior
  • La Equidad
  • Millonarios
  • Once Caldas
  • Patriotas
  • Rionegro Águilas
  • Tigres

K League Classic (Südkorea)

  • Daegu FC
  • FC Seoul
  • Gangwon FC
  • GwangJu FC
  • Incheon United
  • Jeju United
  • Jeonbuk Hyundai
  • Jeonnam Dragons
  • Pohang Steelers
  • Sangju Sangmu
  • Suwon Samsung
  • Ulsan Hyundai

Liga Bancomer MX (Mexiko)

  • América
  • Atlas
  • Cruz Azul
  • Guadalajara
  • León
  • Lobos
  • Monarcas Morelia
  • Monterrey
  • Necaxa
  • Pachuca
  • Puebla
  • Querétaro
  • Santos Laguna
  • Tigres
  • Tijuana
  • Toluca
  • U.N.A.M.
  • Veracruz

Eredivise (Niederlande)

  • ADO Den Haag
  • Ajax
  • AZ
  • Excelsior
  • FC Groningen
  • FC Twente
  • FC Utrecht
  • Feyenoord
  • Heracles Almelo
  • NAC Breda
  • PEC Zwolle
  • PSV
  • Roda JC
  • SC Heerenveen
  • Sparta Rotterdam
  • Vitesse
  • VVV-Venlo
  • Willem II

Eliteserien (Norwegen)

  • Aalesunds FK
  • FK Haugesund
  • Kristiansund
  • Lilleström SK
  • Molde FK
  • Odds BK
  • Rosenborg BK
  • Sandefjord
  • Sarpsborg 08 FF
  • SK Brann
  • Sogndal Fotball
  • Stabæk Fotball
  • Strømsgodset IF
  • Tromsø IL
  • Vålerenga Fotball
  • Viking FK

Bundesliga (Österreich)

  • Admira Wacker
  • FK Austria Wien
  • LASK Linz
  • RB Salzburg
  • SCR Altach
  • SK Rapid Wien
  • SK Sturm Graz
  • SKN St. Pölten
  • SV Mattersburg
  • Wolfsberger AC

Ekstraklasa (Polen)

  • Arka Gdynia
  • Cracovia
  • Górnik Zabrze
  • Jagiellonia
  • Korona Kielce
  • Lech Posen
  • Lechia Danzig
  • Legia Warschau
  • Piast Gliwice
  • Pogon Stettin
  • Sandecja
  • Slask Breslau
  • Termalica
  • Wisla Krakau
  • Wisła Płock
  • Zagłębie Lubin

Liga Nos (Portugal)

  • Belenenses
  • Boavista
  • Chaves (Generische Teamnamen)
  • Estoril Praia
  • F. Santa Maria (Generische Teamnamen)
  • FC Porto
  • Marítimo
  • Moreirense
  • Paços Ferreira
  • Portimão (Generische Teamnamen)
  • Rio Ave
  • SC Braga
  • SL Benfica
  • Sporting CP
  • Tondela (Generische Teamnamen)
  • V. Guimarães
  • V. Setúbal
  • Vila das Aves (Generische Teamnamen)

SSE Airtricity League (Republik Irland)

  • Bohemian FC
  • Bray Wanderers
  • Cork City
  • Derry City
  • Drogheda United
  • Dundalk
  • Finn Harps
  • Galway United
  • Limerick FC
  • Shamrock Rovers
  • Sligo Rovers
  • St. Pats

Sogaz Football Championship (Russland)

  • Akhmat Grozny
  • Amkar Perm
  • Anschi Machatschkala
  • Arsenal Tula
  • ZSKA Moskau
  • Dinamo Moskau
  • FC Krasnodar
  • FC Rostow
  • FC Tosno
  • FC Ufa
  • FC Ural
  • Lokomotiv Moskau
  • Rubin Kasan
  • SKA-Khabarovsk
  • Spartak Moskau
  • Zenit

Abdul Latif Jameel League (Saudi Arabien)

  • Al Ahli
  • Al Batin
  • Al Faisaly
  • Al Fateh
  • Al Fayha
  • Al Hilal
  • Al Ittihad
  • Al Nassr
  • Al Qadisiyah
  • Al Raed
  • Al Shabab
  • Al Taawoun
  • Ettifaq FC
  • Ohod Club

Scottish Premiership (Schottland)

  • Aberdeen
  • Celtic
  • Dundee FC
  • Hamilton
  • Hearts
  • Hibernian
  • Kilmarnock
  • Motherwell
  • Partick Thistle
  • Rangers
  • Ross County
  • St. Johnstone

Allsvenskan (Schweden)

  • AFC Eskilstuna
  • AIK
  • BK Häcken
  • Djurgårdens IF
  • GIF Sundsvall
  • Halmstads BK
  • Hammarby IF
  • IF Elfsborg
  • IFK Göteborg
  • IFK Norrköping
  • IK Sirius
  • J-Södra
  • Kalmar FF
  • Malmö FF
  • Örebro SK
  • Östersunds FK

Raiffeisen Super League (Schweiz)

  • BSC Young Boys
  • FC Basel
  • FC Lausanne-Sport
  • FC Lugano
  • FC Luzern
  • FC Sion
  • FC St. Gallen
  • FC Thun
  • FC Zürich
  • Grasshopper Club

Süper Lig (Türkei)

  • Akhisarspor
  • Alanyaspor
  • Antalyaspor
  • Başakşehir
  • Beşiktaş
  • Bursaspor
  • Fenerbahçe
  • Galatasaray
  • Gençlerbirliği
  • Göztepe
  • Karabükspor
  • Kasimpaşa
  • Kayserispor
  • Konyaspor
  • Osmanlıspor
  • Sivasspor
  • Trabzonspor
  • Yeni Malatyaspor

Major League Soccer (USA und Kanada)

  • Atlanta United
  • Chicago Fire
  • Colorado Rapids
  • Columbus Crew SC
  • D.C. United
  • FC Dallas
  • Houston Dynamo
  • Impact Montréal
  • LA Galaxy
  • Minnesota United
  • New England
  • New York City FC
  • NY Red Bulls
  • Orlando City
  • Philadelphia
  • Portland Timbers
  • Real Salt Lake
  • Seattle Sounders
  • SJ Earthquakes
  • Sporting KC
  • Toronto FC
  • Whitecaps FC

Rest der Welt und Spezialteams

  • adidas All-Star (Freischaltbar über den Katalog)
  • AEK Athen
  • HJK Helsinki
  • Kaizer Chiefs
  • MLS All Stars (Freischaltbar über den Katalog)
  • Olympiakos CFP
  • Orlando Pirates
  • Panathinaikos
  • PAOK
  • Schachtjor Donezk
  • Sparta Prag
  • World XI (Generische Teamnamen)

Nationalmannschaften

  • Argentinien
  • Australien
  • Österreich
  • Belgien
  • Bolivien
  • Brasilien
  • Bulgarien
  • Kamerun
  • Kanada
  • Chile
  • China
  • Kolumbien
  • Elfenbeinküste
  • Tschechische Republik
  • Dänemark
  • Ecuador
  • Ägypten
  • England
  • Finnland
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Griechenland
  • Ungarn
  • Island
  • Indien
  • Irland
  • Italien
  • Mexiko
  • Niederlande
  • Neuseeland
  • Nordirland
  • Norwegen
  • Paraguay
  • Peru
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Russland
  • Saudi-Arabien
  • Schottland
  • Slowenien
  • Südafrika
  • Spanien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Türkei
  • USA
  • Uruguay
  • Venezuela
  • Wales

Frauen-Nationalmannschaften

  • Australien
  • Brasilien
  • Kanada
  • China
  • England
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Italien
  • Mexiko
  • Niederlande
  • Neuseeland
  • Norwegen
  • Spanien
  • Schweden
  • USA

FIFA 18: Diese Lizenzen wünschen sich die Fans

Besonders die deutschen FIFA-Fans wünschen sich seit Jahren die Lizenzierung der 3. Liga im Spiel. In jedem Voting ist die 3. Liga immer ganz oben mit dabei. In der neuesten Umfrage von FIFPlay landet sie allerdings nur auf Platz Zwei und muss sich der indischen Liga geschlagen geben, welche ebenfalls von vielen Fans gewünscht wird.

fifa-18-lizenzen-teams-ligen-screenshot

Die Ergebnisse der Umfrage sehen im Detail wie folgt aus (Stand: 17. Januar 2017; 446.782 abgegebene Stimmen).

  1. Indische Liga (19%, 86.425 Stimmen)
  2. 3. Liga (18%, 80.613 Stimmen)
  3. Griechische Liga (10%, 43.591 Stimmen)
  4. Portugiesische 2. Liga (6%, 26.796 Stimmen)
  5. Chinesische Liga (5%, 21.019 Stimmen)
  6. Israelische Liga (3%, 15.416 Stimmen)
  7. Iranische Liga (3%, 12.270 Stimmen)
  8. Rumänische Liga (3%, 12.075 Stimmen)
  9. Bulgarische Liga (3%, 11.759 Stimmen)
  10. Malaysische Liga (2%, 10.400 Stimmen)
  11. Polnische 2. Liga (2%, 10.257 Stimmen)
  12. Ungarische Liga (2%, 9.471 Stimmen)
  13. Indonesische Liga (2%, 9.036 Stimmen)
  14. Türkische 2. Liga (2%, 8.824 Stimmen)
  15. Nordamerikanische Liga (NASL) (2%, 7.131 Stimmen)
  16. Spanische 3. Liga (1%, 6.673 Stimmen)
  17. Thailändische Liga (1%, 5.158 Stimmen)
  18. Tschechische Liga (1%, 5.123 Stimmen)
  19. Irakische Liga (1%, 5.096 Stimmen)
  20. English Conference Liga (1%, 4.123 Stimmen)
  21. Ägyptische Liga (1%, 4.091 Stimmen)
  22. Ukrainische Liga (1%, 3.996 Stimmen)
  23. Marokkanische Liga (1%, 3.711 Stimmen)
  24. Liga der Vereinigten Arabischen Emirate (1%, 2.877 Stimmen)
  25. Frauen Bundesliga (1%, 2.731 Stimmen)
  26. Walisische Liga (1%, 2.590 Stimmen)
  27. Schottische 2. Liga (1%, 2.281 Stimmen)

In vergangenen Jahren hatte die türkische Liga solche Umfragen stets angeführt. Diese ist aber nun im Spiel enthalten und die indische Liga tritt dafür ins Rampenlicht und wird von vielen Fans gefordert. Nur 6.000 Stimmen dahinter folgt dann schon die 3. Liga. Auf Platz Drei landet die griechische Liga mit rund 43.000 Stimmen.

FIFA 17: TOTY - Team of the Year

Laut Experten hat die 3. Liga aber gute Chancen, es in FIFA 18 zu schaffen. Zudem wird auch die Chinesische Liga auf Platz Fünf immer interessanter. Viele Fußballstars haben inzwischen Verträge bei chinesischen Mannschaften und der Markt wächst dort stetig an. Welche Lizenzen EA Sports für FIFA 18 bestätigen wird, bleibt aber erfahrungsgemäß bis kurz vor dem Release im Herbst 2017 ein Geheimnis.

FIFA 18 Umfrage: Welche Lizenzen, Teams und Ligen wünscht ihr euch?

Jetzt seid ihr gefragt! Welche Lizenzen, Teams und Ligen wollt ihr in FIFA 18 sehen? Nehmt an der folgenden Umfrage teil und schreibt uns eure Meinungen mit Begründung auch in die Kommentare! Sobald wir dann mehr Infos zu den Lizenzen haben, werden wir diesen Artikel entsprechend erweitern.

Umfrage wird geladen
Umfrage: FIFA 18: Welche Liga soll es ins nächste Spiel schaffen?
Welche Liga soll für FIFA 18 lizenziert werden?
Welche Liga soll eurer Meinung nach für FIFA 18 lizenziert werden?

3. Liga oder doch eine neue Liga aus dem Ausland? Welche Teams wollt ihr in FIFA 18 sehen?

Hat dir "FIFA 18: Lizenzen - Alle Mannschaften, Ligen und Teams" von Christopher Bahner gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: FIFA, E3 2017, EA Sports

Neue Artikel von GIGA GAMES