Final Fantasy Bosskampf - Sqaure reagiert auf 18-Stunden Bosskampf

Leserbeitrag
5

Große Schlagzeilen machte ja vor einigen Wochen der Bosskampf der Gilde BeyondTheLimitation in Final Fantasy. Das besondere an dieser Aktion war nicht, das sie den Boss besiegt haben, sondern die Länge des Kampfes mit satten 18 Stunden.

So hat Sqaure zugegeben, dass die notwendigen Kampftechniken um den Bossgegner (Notorious Monster) zu schwächen viel zu kompliziert seien. Dadurch würden die Spieler zu Methoden greifen, die die Kampfzeit um ein Vielfaches verlängern können.

Nun reagiert Square darauf und will mit dem schon geplanten Update Anfang September, den Schwierigkeitsgrad der Bossgegner Notorious Monster Pandemonium Warden (Boss des 18-Stunden-Kampfes), Absolute Virtue und Jailer of Love verringern.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Final Fantasy? (Quiz)
Wie heißt der Final Fantasy VII-Ableger mit Vincent Valentine als Protagonist?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz