Final Fantasy XI - Drei neue Add-Ons angekündigt

Leserbeitrag
10

(Pia) Square Enix hat für die 500.000 aktiven “Final Fantasy XI”-Spielern drei neue Szenarien angekündigt. Den Anfang macht das Add-On “Kristalline Erinnerungen – Der Widerhall des kataklystischen Liedes”, welches im Frühling 2009 herauskommen wird. In diesem Szenario erscheint ein riesiger Kristall am Himmel über Jeuno, mit dem auch viele Katastrophen folgen. Die Abenteurer müssen herausfinden, was sich hinter dem Ursprung des Kristalls verbirgt.

Die beiden Add-Ons “Mooglepiez im Mooglekiez – Krawall, bis die Kupo-lizei kommt”, in dem ein wasserüberlaufendes Mog-Haus und unzufriedene Mieter einen Albtraum auslösen, und “Das Schisma der Shantotto – Mit dem Klon auf den Thron”, wo die vermisste “Dr. Shantotto” wiederkehrt und ihr Königreich erschaffen will, folgen in jeweils ein bis zwei Monaten.

Es werden bei den Add-Ons keine neuen Gebiete hinzugefügt, sondern mehr die Handlungsstränge vertieft. Für die ersten Quests sollte man einen Level 30-Charakter haben, so Square Enix. Um die kompletten Inhalte, für die gekonnte Spieler ein bis zwei Monate brauchen, durchzuspielen, sei ein Level 75-Charakter empfehlenswert.

Die neuen Add-Ons sollen für 10 US-Dollar verkauft werden, leider ist ein Preis für Europa noch nicht bekannt.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Final Fantasy? (Quiz)
Wie heißt der Final Fantasy VII-Ableger mit Vincent Valentine als Protagonist?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz