Final Fantasy XIII - Beinhaltet Crystalium-System

Leserbeitrag
6

Bis Final Fantasy XIII im Handel erscheint, dauert es leider noch eine Weile, doch nun wurde in dem japanischen Magazin Shonen Jump das neue Skill-System des Fantasy-ScFi-Rollenspiels erklärt, das sich Crystalium-System nennt.

Anstatt der üblichen Erfahrungspunkte (EXP) gibt es nun sogenannte Crystalium-Punkte (CP), die der Charakter nach einem erfolgreichen Kampf bekommt.
Üblicherweise erreicht man in einem Rollenspiel durch eine gewisse Anzahl an EXP einen Levelaufstieg, hier können die CP jedoch in Skills investiert werden.

Die Skills, in Final Fantasy auch Abilities genannt, kann der Spieler auf einem ringförmigen Brett durch die CP freischalten.
Ähnlich wie auf dem Sphäro-Brett des zehnten Teils der Reihe, kann man hier jetzt verschiedene Richtungen wählen, die diverse Skillarten wie zum Beispiel Lebenspunkte und Zauber enthalten.

Wie dieses Brett aussieht, könnt ihr auf den zwei Bildern in der Quelle sehen.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Final Fantasy? (Quiz)
Wie heißt der Final Fantasy VII-Ableger mit Vincent Valentine als Protagonist?

Weitere Themen: Final Fantasy XIII

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz