Final Fantasy XIV online - Releasetermin verschoben

Leserbeitrag

Schlechte Neuigkeiten für die Playstation 3 Fans der Final Fantasy Reihe. Der eigentliche Release im März für die PS3 wurde nun auf unbestimmte Zeit verschoben. Grund dafür ist, dass sie die Erwartungen der Fans mit der PC Version nicht erfüllen konnten, die seit September 2010 für den PC verfügbar ist. Ein weiterer Grund sei das schlechte Abschneiden bei dem Release gewesen, dass nun zu einer tiefreichenden Umstrukturierung des Entwicklerteams geführt hat. Das Team wird nun verstärkt, die die gesammte Kraft in das Spiel stecken werden.

Außerdem entschuldigte sich Yoichi Wada aufrichtig bei den Fans und bedankt sich zugleich für die Unterstützung und die Treue.

Man wollte nicht einfach eine simple Kopie der PC Version anfertigen, sondern alles von Grund auf richtig machen und aus den Fehlern lernen, um den Spieler ein grandioses Spielerlebnis zu bieten.

Die PC Spieler haben auch noch einen Vorteil davon, denn alle die sich das Spiel zugelegt haben, haben Grund zur Freude, weil sich die kostenlose Testspielzeit von FFXIV um ein weiteres mal verlängert hat.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Final Fantasy? (Quiz)
Wie heißt der Final Fantasy VII-Ableger mit Vincent Valentine als Protagonist?

Weitere Themen: Final Fantasy 14: A Realm Reborn, Final Fantasy XIV Online

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz