Lost Odyssey Video zur japanischen Demo

Leserbeitrag
2

(Natalia) Zu dem für die Xbox 360 erscheinendem Rollenspiel Lost Odyssey ist vor kurzem in der Famitsu eine Demo-CD erschienen. Hierzulande muss man sich vorerst mit den Videos begnügen.

Lost Odyssey Video zur japanischen Demo

Es herrscht die Zeit einer mystischen Revolution, in der sich die Menschen magische Kräfte aneignen. Ihr übernehmt dabei die Rolle des unsterblichen Kaim Argoner, der sich in den letzten 1000 Jahren seines Leben nur hin und her treiben ließ…

An dem Spiel sind nicht wenige bekannte Leute beteiligt. Unter andrem ist Takehiko, vielen sicherlich als Zeichner der Mangareihe “Vagabond” und “Slam Dunk” bekannt, für das Character Design, Nobuo Uematsu ist für die Musik (Komponist bei allen Final Fantasy Teilen) und Hironobu Sakaguchi(ebenfalls Final Fantasy) für die Produktion des RPGs zuständig.
Es sind weitere Details bekannt, wie zum Beispiel, dass die Zwischensequenzen interaktiv sind und man sie somit teilweise steuern kann. Das Kampfsystem orientiert sich an Final Fantasy, des Weiteren gibts kein Game Over mehr, da Kaim unsterblich ist. Ebenfalls kommt eine eigene Physikengine zum Einsatz.
Mit der Demo kommt man allerdings nicht in den Genuss des fertigen Spiels, denn die Grafik soll bis zum Release noch um etwa 20 Prozent verbessert werden und auch die Aspekte des Spielsystems sind noch nicht vollständig enthalten.

Erscheinen wird das RPG Januar 2007 und nur für die Xbox 360 erhältlich sein. Die deutsche Demo (momentan ist diese nur in Japan erhältlich) soll in geraumer Zeit via Xbox Live angeboten werden. Den ersten Eindruck könnt Ihr Euch immerhin schon mal von den Videos machen.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Final Fantasy? (Quiz)
Wie heißt der Final Fantasy VII-Ableger mit Vincent Valentine als Protagonist?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz