Final Fantasy Type-0 - Plant Square Enix noch einen Reboot?

Steven Drewers

Was hat Square Enix denn da wieder vor? In der europäischen Marken-Datenbank wurde gestern ein Eintrag mit dem Namen Final Fantasy Type-0 (Zero) entdeckt. Kommt nach Tomb Raider noch ein Reboot?

Der Raum für Spekulationen ist natürlich immens. Schließlich hat Square Enix zum ersten mal nicht nur einen Namen, sondern gleich auch einen japanischen Kanji-Schriftzug bzw. ein Logo schützen lassen. Die Vermutung liegt also nahe, dass es sich hier um ein größeres Projekt handelt. Vielleicht sogar ein Reboot des gesamten Franchise?

Mehr werden wir wohl erst bei der nächsten Pressekonferenz von Square Enix erfahren, bis dahin müssen wir uns aber leider noch ein wenig auf Final Fantasy Type-0 gedulden, denn die wird erst in einem Monat stattfinden. Wir hoffen jedenfalls das Beste und freuen uns schon jetzt auf ein “neues” neues Chocobo-Abenteuer, nachdem Final Fantasy XIV Online nicht so ganz der Kracher war, den ich alle gewünscht hatten.

Quelle: siliconera

Weitere Themen: Square Enix

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz