Final Fantasy XI Abyssea - Square packt alle Inhalte in ein Bundle

Jonas Wekenborg
1

Square Enix hatte im vergangenen Jahr nicht sonderlich viel Glück mit seinem MMO. In Zeiten, in denen Free2Play-MMOs den Markt fluten, kann sich ein bezahlter Titel nur schwer behaupten. Daher wirft der Publisher nun alle Inhalte von Final Fantasy XI zusammen und verhökert es unter dem Namen Final Fantasy XI Ultimate Collection Abyssea Edition für einen herabgesetzten Preis.

Final Fantasy XI Abyssea - Square packt alle Inhalte in ein Bundle

Abyssea wird alle bisher veröffentlichten Inhalte, Erweiterungen, Add-ons und Kampfarenen beinhalten und wartet zudem noch mit einer Kappe als Bonus auf. “Das Destrier Beret ist vollgepumpt mit Boni, soll neuen Spielern den Start vereinfachen und sieht zudem noch gut aus.”

Ab dem 16. Mai soll das Gesamtpaket dann für PC runtergeladen werden können für einen Freundschaftspreis von 19.99 US-Dollar. Erstaunlich, wenn man bedenkt, dass Final Fantasy XIV, das von den Fans der Serie eher als Flop gesehen wird, heute noch deutlich teurer auf dem Markt steht.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz