Final Fantasy VII Remake: Erscheint in mehreren Teilen

Annika Schumann
5

Bislang war davon auszugehen, dass das Remake zu Final Fantasy VII als komplettes Spiel erscheint. Nun stellt sich jedoch heraus, dass es offenbar als mehrteilige Reihe veröffentlicht wird. Was genau es damit auf sich hat, lest ihr in dieser Meldung.

10.220
Gameplay-Szenen zum Remake von Final Fantasy 7 von der PSX 2015

Wird das Final Fantasy VII Remake im Episodenformat erscheinen? Momentan scheint dies tatsächlich der Fall zu sein. In einer Pressemitteilung war das Stichwort “multi-part series” gefallen. Jeder Teil davon soll eine ganz besondere und eigene Spielerfahrung mit sich bringen. Auch Takashi Mochizuki – mit Berufung auf Square Enix – gab an, dass die Dateigröße des Remakes so groß sei, dass es nicht anders möglich wäre als es beispielsweise als Remake 1, Remake 2 und so weiter zu veröffentlichen. Die Handlung soll ferner so gut wie gleich bleiben, doch es werde noch einige zusätzliche Inhalte geben.

Noch ist unklar, wie genau Square Enix die Veröffentlichung des Titels plant, da die Formulierung sehr viele Fragen offen lässt. Eine konkretere Stellungnahme gab es bislang nämlich auch nicht. Voraussichtlich gibt es in einigen Tagen weitere Informationen dazu; am 19. und 20. Dezember 2015 findet die Jump Festa in Japan statt und das Remake wird ebenfalls dort präsentiert. Es könnte auch gut sein, dass dann der offizielle Name bekannt gegeben wird. Dieser soll im Winter 2015 der Welt offenbart werden. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Final-Fantasy-VII-Remake

Ihr wollt das Final Fantasy VII Remake so früh wie möglich haben? Dann bestellt es euch jetzt vor!

Quellen: DualShockers, VG247

 

Weitere Themen: Square Enix

Neue Artikel von GIGA GAMES