Final Fantasy 15: Multiplayer bekommt Release-Termin

Tim Kschonsak

Square Enix gab im Rahmen der Tokyo Games Show Neuigkeiten zur Gefährten-Erweiterung von Final Fantasy 15 bekannt. Der Release-Termin steht fest.

Hier kannst du dir den brandneuen Trailer zum Final Fantasy 15 Gefährten-Modus ansehen.

1.188
FINAL FANTASY XV MULTIPLAYER EXPANSION: COMRADES TGS 2017

Final Fantasy 15 erschien zwar bereits Ende November 2016, doch der Multiplayer-Modus konnte bislang nicht gespielt werden. Jetzt gibt es aber gute Nachrichten, denn Ende Oktober bekommst du die Möglichkeit, in den Mehrspieler-Modus abzutauchen, vorausgesetzt du besitzt das Hauptspiel und den Season Pass.

Final Fantasy 15: Nächstes Projekt wird größer und besser

Im Multiplayer kannst du dir deinen eigenen Avatar erstellen. Auch einige bekannte Final Fantasy Charaktere wie Noctis oder Ignis werden später verfügbar sein. In der Erweiterung schlüpfst du in die Rolle eines Kingsglaive, der den Angriff auf Lucis überlebt hat. Zusätzlich musst du versuchen, Informationen über den verschwundenen Noctis aufzutreiben. Der Soundtrack wurde vom Komponisten Nobuo Uematsu komponiert, der außerdem seinen neuen Song „Choosing Hope“ vorstellt.

JRPGs sind voll dein Ding? In dieser Bilderstrecke findest du die Top 10, die von der japanischen Community gewählt wurden.

Famitsu-Leser: Das sind die 10 besten (J)RPGs aller Zeiten

Um dein Team strategisch zusammenzustellen, können bis zu vier Spieler gleichzeitig die zahlreichen Multiplayer-Quests absolvieren. Auch Einzelspieler bekommen die Möglichkeit, Quests zu erledigen, die dabei helfen sollen den Charakter zu verbessern.

Final Fantasy 15: Gefährten erscheint am 31. Oktober 2017.

Weitere Themen: Final Fantasy, Square Enix

Neue Artikel von GIGA GAMES