Final Fantasy Brave Exvius: Erneutes Crossover mit Ariana Grande

Alexander Gehlsdorf

Bis September hast du erneut die Chance, Ariana Grande als Charakter in Finfal Fantasy Brave Exvius freizuschalten.

926
Final Fantasy Brave Exvious - Soundtrack
Bereits im Januar 2017 arbeitete Sängerin Ariana Grande mit dem Mobile-Spiel Final Fantasy Brave Exvius zusammen. Damals war sie als „Dangerous Ariana“ verfügbar.

So gut schnitt die Neuauflage von Final Fantasy 12 in unserem Test ab

Vom 18. August bis 1. September haben Fans erneut die Möglichkeit, die Sängerin freizuschalten. Dazu müssen sie den ersten Abschnitt des Events „Ein musikalischer Wettkampf“ abschließen, um die „Schicke Ariana“ freizuschalten.

FaceApp: Wir verunstalten ikonische Helden der Videospiel-Geschichte

Außerdem haben Spieler im Rahmen des Events die Möglichkeit gegen einen neuen Boss anzutreten sowie exklusive Gegenstände zu erbeuten. Neben Ariana Grande waren in den vergangenen Wochen unter anderem auch Figuren aus NieR: Automata als freischaltbare Charaktere in Final Fantasy Brave Exvius verfügbar.

Weitere Themen: Final Fantasy, Square Enix

Neue Artikel von GIGA GAMES