Final Fanatsy 15: Ifrit im Boss-Guide mit Video

Christopher Bahner

Feuerdämon Ifrit ist ein Bossgegner in Final Fantasy 15, der euch zum Ende hin im Verlauf der Story begegnet. Besiegt ihr ihn auf dem Schwierigkeitsgrad “Normal” schaltet ihr zudem das Achievement “Der erwählte König” frei. In unserem Boss-Guide mit Video verraten wir euch, wie ihr Ifrit besiegen könnt.

Ifrit ist einer der Endbosse in der finalen Storymission von Final Fantasy XV. Er gehört also nicht mehr so wie in früheren Teilen zum Repertoire von Bestias, die ihr beschwören und für euch kämpfen lassen könnt. Damit ihr nicht allzu viele Probleme mit ihm habt, geben wir euch im folgenden Boss-Guide Tipps zur Taktik und wie ihr das dazugehörige Achievement freischalten könnt.

Final Fantasy 15: “Der erwählte König” freischalten

Wollt ihr das Achievement “Der erwählte König” freischalten, müsst ihr vor dem Kampf unbedingt den Schwierigkeitsgrad in den Spieloptionen auf “Normal” einstellen. Dabei ist es also kein Problem, wenn ihr das Spiel bis hierhin auf “Leicht” gespielt habt. Nachdem ihr den Behemoth-König besiegt habt, könnt ihr diese Veränderung vornehmen.

der-erwählte-könig
Der erwählte König
gamerscore-110
gold2
Ifrit im Schwierigkeitsgrad »NORMAL« besiegt.
Hinweis! Solltet ihr den Erfolg verpassen, könnt ihr nach Ende des Spiels und dem Abspann einen Spielstand anlegen (Ihr bekommt eine entsprechende Aufforderung). Wenn ihr diesen Spielstand ladet, spawnt ihr wieder vor dem Kampf gegen Ifrit und könnt es erneut versuchen.

Final Fantasy 15: Alle Dungeons und wie ihr die verschlossenen Türen öffnet (mit Karte)

Der Hauptunterschied zwischen “Leicht” und “Normal” ist, dass ihr euch im normalen Schwierigkeitsgrad selbst heilen müsst. Zudem werdet ihr nicht mehr automatisch wiederbelebt.

final-fantasy-15-ifrit-boss-guide-screen

10 aktuelle und kommende japanische Spiele, die ihr euch unbedingt ansehen solltet GIGA Bilderstrecke 10 aktuelle und kommende japanische Spiele, die ihr euch unbedingt ansehen solltet

Final Fantasy 15: So besiegt ihr Ifrit

Der Kampf gegen Ifrit unterteilt sich in zwei Phasen, die ihr wie folgt bewältigt.

  1. Phase: Ifrit wird auf seinem Thron sitzen, während ihr ihn angreift. Benutzt immer den Warp-Strike, um ihn anzugreifen und zieht euch dann schnell zurück. Wiederholt diesen Vorgang, bis seine Lebensleiste genug abgenommen hat.
  2. Phase: Ifrit erhebt sich nun vom Thron und fängt an in der Kampfarena herumzulaufen. Wenn er sich mit seinem Feuerschild schützt, könnt ihr ihm nur wenig Schaden zufügen. Wartet also, bis er wieder ungeschützt ist und greift ihn dann an. Versucht auch seinen Attacken auszuweichen und ihn von hinten anzugreifen. Team-Attacken sind hier sehr nützlich, aber auch Warp-Strikes helfen, obwohl sie in der 2. Phase nicht mehr ganz so viel Schaden verursachen. Zum Schluss des Kampfes müsst ihr schließlich noch L2/LT drücken, um den Kampf zu beenden.

Wie ihr Ifrit auf “Normal” besiegen könnt, zeigt euch auch noch einmal das folgende Video des YouTube-Kanals von PowerPyx.

Final Fantasy 15: Geld verdienen - so bekommt ihr viele Gil

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Final Fantasy? (Quiz)
Wie heißt der Final Fantasy VII-Ableger mit Vincent Valentine als Protagonist?

Weitere Themen: Square Enix

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz
}); });