Fortnite: 10 Millionen Spieler im Battle-Royale-Modus

André Linken

Momentan befindet sich das Online-Actionspiel Fornite auf einem absoluten Höhepunkt. Grund dafür ist der erst kürzlich eingeführte Battley-Royale-Modus.

Wenn wir von GIGA Fortnite Battle Royale spielen, sieht das ungefähr so aus:

5.668
Fortnite: Wir haben den Battle-Royale-Modus angespielt - und lieben ihn!

Bereits am ersten Tag nach dem offiziellen Launch konnte der neue Modus von Fortnite etwas mehr als eine Million Spieler anlocken. Seitdem reitet das Spiel auf einer riesigen Welle des Erfolgs und eifert sogar dem großen Vorbild PlayerUnknowns’s Battlegrounds nach. Das belegen auch die neuesten Zahlen.

Fortnite Zahlen

Wie der Entwickler Epic Games anhand einer interessanten Grafik bekannt gegeben hat, tummelten sich innerhalb von nur zwei Wochen mehr als zehn Millionen Spieler im neuen Battle-Royale-Modus von Fortnite. Mehr als 44 Millionen Stunden haben die Spieler auf dem virtuellen Schlachtfeld verbracht und dabei mehr als 797 Millionen Gegenstände wie Treppen, Wände und andere Objekte gebaut. 292 Millionen Spieler sind dabei vom sogenannten Battle Bus gesprungen.

Du willst wissen, wie du in Fortnite Türen, Wände und andere Objekte baust? Wir zeigen es dir.

Fortnite: So baut ihr Türen, Fenster, Halbwände und Co.

PUBG: Entwickler werfen Fortnite-Machern Ideenklau vor

Das sind zwar noch immer nicht die Regionen, in denen PUBG mit seinen 15 Millionen verkauften Exemplaren zu finden ist. Doch Fortnite schickt sich derzeit zumindest an, ein großes Stück vom Kuchen des Battle-Royale-Erfolgs abzuschneiden.

Weitere Themen: Koch Media

Neue Artikel von GIGA GAMES