Gears of War 3: Vierter DLC angekündigt

Nach dem Release von Fenix Rising im letzten Monat sorgt Epic Games jetzt für weiteren Content. Im März wird so mit Forces of Nature der vierte Zusatzinhalt zum Xbox 360-Exklusivtitel erscheinen.

Gears of War 3: Vierter DLC angekündigt

Erneut konzentrieren sich die Entwickler auf neue Inhalte für den beliebten Multiplayer-Modus des Third-Person Shooters. Fünf Maps liefert Forces of Nature, neben den drei neuen Maps Artillery, Aftermath und Cove erwarten Fans der Reihe zwei altbekannte Karten aus Gears 1 und 2, Raven Down und Jacinto.

Weiterhin gibt es auch die neuen Charakter Skins Commando Dom, Savage Grenadier Elite, Savage Hunter und Mechanic Baird sowie sieben neue Waffen Skins. Der Guardian Mode aus den zweiten Teil kehrt ebenfalls zurück. Abgerundet wird das Angebot mit 10 neuen Achievements mit insgesamt 250 Gamerpoints.

Forces of Nature ist der letzte DLC, der Teil des Gears of War 3 Season Pass ist. Epic möchte weitere Download-Inhalte aber nicht ausschließen. Release-Termin des DLCs ist der 27. März, der Preis beträgt 800 Microsoft Points.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Gears of War 3 Demo, Epic Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz