Gears of War-Film: „Avatar 2“-Autor und „Batman“-Produzent an Bord

Luis Kümmeler
1

Die Vorproduktion der Gears of War-Verfilmung nimmt so langsam aber sicher an Fahrt auf. Gerade erst ist bekannt geworden, dass mit dem Drehbuchautoren Shane Salerno und dem Produzenten Dylan Clark zwei Namen mit durchaus interessantem Lebenslauf zum Team gestoßen sind.

588
Gears of War 4 - Gameplay Launch Trailer

Inzwischen ist Gears of War 4 seit über einem halben Jahr erhältlich und noch ist nicht ganz klar, wie es in Zukunft mit der PC- und Xbox-exklusiven Shooter-Reihe weitergehen soll. Sicher ist aber bereits seit einigen Monaten, dass das Filmstudio Universal Pictures eine Filmumsetzung des Spielestoffes plant – und zu eben der gibt es nun Neuigkeiten. Laut Gamezone ist jetzt bekannt geworden, wer das Drehbuch zum Film verantworten soll. Und zwar niemand Geringeres als Shane Salerno, der etwa an der Adaption des 90er-Jahre-Films Armageddon mitwirkte und auch für Avatar 2 sowie die Folgefilme die Feder schwingen darf.

Damit noch nicht genug: Als Produzent soll Dylan Clark in Erscheinung treten, der unter Anderem an der neuen Batman-Verfilmung mit Ben Affleck beteiligt ist. Worum es in der Verfilmung von Gears of War genau gehen soll, ist noch unbekannt – ob sich die Leinwandadaption aber allzu nah an der Spielhandlung bewegen wird, ist derzeit fraglich. Gears of War 4 ist seit dem 11. Oktober 2016 für PC und Xbox One erhältlich.

Weitere Themen: Gears of War Judgment , Gears of War, Gears of War 3 Demo, Gears of War 3, E3 2016, Microsoft

Neue Artikel von GIGA GAMES