Gears of War 2 - Wegen Raubkopierern keine PC-Version

Leserbeitrag

Während es vom indizierten Vorgänger eine PC-Umsetzung gab, will Entwickler Epic Gears of War 2 exklusiv für Microsofts Xbox 360 veröffentlichen. Grund dafür ist nicht etwa der Portierungsaufwand, sondern die Software-Piraten. Nach Auffassung von Cliffy B kennt sich so gut wie jeder PC-Besitzer mit Bittorrent und Filesharing aus und schreckt auch nicht davor zurück, diese Tools einzusetzen, um Geld zu sparen. Eine solche Einstellung führt nach Epics Meinung gerade bei teuren Blockbuster-Spielen zu hohen Verlusten. Daher werden PC-Besitzer nun definitiv leider leer ausgehen.

Weitere Themen: Version, Epic Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz