Tom Clancy´s Ghost Recon Online Vorschau - Ausweitung der Kampfzone

Tobias Heidemann
4

Ubisoft lässt sich den Kampf um die lukrative Free-2-Play-Krone einiges kosten. Für ein Spiel seiner Machart kommt der kostenlose Multiplayer-Shooter "Tom Clancy´s Ghost Recon Online" bemerkenswert hochwertig daher. Wir haben Ubisoft in Paris besucht und hatten dabei Gelegenheit, den direkten Konkurrenten von "Battlefield Play4Free" genauer ins Fadenkreuz zu nehmen.

Tom Clancy´s Ghost Recon Online Vorschau - Ausweitung der Kampfzone

Der Free-2-Play-Markt brummt. Die Übernahme von Bigpoint durch zwei US-Finanzinvestoren zeigte jüngst wie gewinnträchtig das neue Geschäftsmodell geworden ist. Auf über 600 Millionen Dollar bewerten Analysten das deutsche Casual-Games-Unternehmen derzeit – nach eigenen Angaben verzeichnet Bigpoint jeden Tag mehr als 250.000 Neuanmeldungen.

“Ghost Recon Online” soll Ubisoft fette Gewinne einbringen

Kein Wunder also, dass nun auch die großen Publisher immer mehr in den Free-2-Play Markt drängen um sich ein Stück des süßen Online-Kuchens zu sichern; verspricht das Geschäft mit Premium-Mitgliedschaften und Mikrotransaktionen doch fette Millionenumsätze.


All das weiß auch Hugues Ricour, seines Zeichens Senior Producer bei Ubisoft Singapur, dem verantwortlichen Entwicklerteam von “Tom Clancy´s Ghost Recon Online”. Wir befinden uns mitten in Paris, in einem leicht überhitzen Präsentationsraum des französischen Spiele-Herstellers und Monsieur Ricour präsentiert uns gerade die Liste der Titel, an denen die südostasiatische Entwickler-Zweigstelle bisher mitarbeitete. Wir hören so namhafte Titel wie “” und “

Universum des Tom Clancy. Der Titel ist ein wesentlicher Teil der neuen Online-Strategie des Unternehmens. Zwischen den Zeilen lesen wir: Sollte “Tom Clancy´s Ghost Recon Online” ein Erfolg werden, dürften auch die anderen starken Marken in Ubisofts Portfolio eine Free-To-Play-Versoftung erhalten.


Vielleicht ist es die schlechte Luft, vielleicht ist es die etwas zu ausführliche Marketingrede von Hugues Ricour; fest steht: Wir wollen endlich sehen, was Ubisoft Singapur mit “Tom Clancy´s Ghost Recon Online” zu bieten hat. Zum Glück wird dieser Wunsch auch sogleich erfüllt und so finden wir uns wenig später im so genannten Capture-Modus des teambasierten Third-Person-Shooter wieder. Gemeinsam mit drei weiteren Elite-Soldaten setzen wir High-Tech-Kriegsgerät gegen verfeindete Games-Journalisten ein.

Weitere Themen: Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz