Neue Comics: Star Wars, Guardians of the Galaxy, Django Unchained (GIGA POW #6)

GIGA POW! schlägt endlich mal wieder zurück! Mit regelmäßiger Unregelmäßigkeit berichte ich an dieser Stelle über Comics, die ich gelesen habe und die in meinen Augen auch eine persönliche Empfehlung wert sind. Zu diesem erlesenen Kreis gehören dieses Mal: Die apokalyptischen Reiter, Waschbären mit Raketenwerfern und todernste Nazisoldaten.

Neue Comics: Star Wars, Guardians of the Galaxy, Django Unchained (GIGA POW #6)

Wer nach der Lektüre von GIGA POW #6 Lust auf die hier vorgestellten Comics bekommen hat, der hat gleich mehrere Optionen. Die erste Adresse für US-Comics ist der Berliner Comic Book Store Black Dog (Rodenbergstr. 9/10439 Berlin/Telefon +49-(0)30-447-36486/Öffnungszeiten di-fr 11.00 – 19.00 / sa 11.00 – 14.00 ). Im Laden und im Online-Shop bekommt ihr die englischsprachigen Originale aller vorgestellten Neuerscheinungen. Die digitalen Fassungen lassen über Comic-Apps wie zum Beispiel comiXology oder die jeweiligen Apps der Verlage beziehen. Wer seine Comics lieber auf Deutsch ließt, muss sich in der Regel etwas gedulden und auf die Übersetzung warten. Leider wird nicht jeder Comic ins Deutsche übersetzt. Greift einfach auf die hiesigen Verlagsangebote von Panini & Co zurück. Alternativ könnt ihr natürlich auch bei Amazon stöbern.

 

East of West #1

(Erschienen bei Image, von Jonathan Hickman und Nick Dragotta)  

Wow! Ein besseres erstes Heft kann man sich nur schwer vorstellen. Hier stimmt ab Seite 1 einfach alles. Jonathan Hickman und Nick Dragotta stoßen mit „East of West“ schwungvoll das Tor zu einem derb-schmutzigen Science-Fiction Italowestern in einem dystopischen Amerika auf. Und es wird besser: Dreh- und Angelpunkt der guten, alten Geschichte vom Ende der Welt sind die vier Apokalyptischen Reiter! Einer von ihnen, ein gewisser Tod, darf im ersten Heft jede Menge übercoole One-Liner droppen und auf seiner mysteriösen Mission nebenbei auch schon mal den Präsidenten der Vereinigten Staaten wegpusten. Die kaputte Western-Welt fasziniert, die Story hat schon jetzt einen epischen Nachhall und der Stil von Dragotta ist einfach todchic. Für alle, die auf einsame Rächer und Endzeitstimmung im futuristischen Elend stehen, ist „East of West #1“ ist ein echter Pageturner. Unbedingte Empfehlung!

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz