Goat Simulator - Waste of Space: Nun geht es auch auf der PS4 ins Weltall

Richard Benzler

Der als DLC vertriebene Weltraum-Wahnsinn des Goat Simulators, der sein Stelldichein bereits im vergangenen Jahr auf dem PC zelebrieren durfte, hält nun auch Einzug auf der PS4. In der Erweiterung Waste of Space nimmt es die Ziege im Weltall mit intergalaktischen Konflikten und Gefahren auf.

120
Goat Simulator - Waste of Space: Announce Trailer - PS4

Nachdem der Goat Simulator seine Spieler bereits (im Rahmen des Hauptspiels, der Zombie-Apokalypse und eines WoW-/GTA-Verschnitts) Chaos auf Erden hat stiften lassen, schickt er seinen Protagonisten nun auch via PS4 auf eine epische Odyssee im Weltraum. Als Parodie-Vorlage diente hierbei jedes Sci-Fi-Franchise, das bei Drei nicht auf dem Baum war: Allein im Trailer verstecken sich Anleihen aus Star Wars, Star Trek, Alien und Mass Effect.

Goat Simulator: Alle Ziegen freischalten - so gehts

Goat - Simulator

„Mäh“ Quelle: http://www.goat-simulator.com/


Laut Publisher Coffee Stain biete das Spiel die größte Map in der Geschichte von Goat Simulator sowie die Möglichkeit, mit jedem Crew-Mitglied eine Romanze einzugehen, eine Weltraumkolonie via Crowdfunding zu finanzieren und andere Menschen für sich schuften zu lassen. Weiterhin sei es möglich „im All herumzufliegen und auf Dinge zu schießen“.

Goat Simulator: Waste of Space
Entwickler: Gone North Games
Preis: 4,99 €

Sofern Dich diese Features überzeugen konnten und Du bereits Freude am Hauptspiel und seinen vergangenen, augenzwinkernden Abstechern in fremdes Genre-Terrain hattest, kannst Du den Titel nun im Playstation Store erwerben.

Weitere Themen: Goat Simulator für Android, Goat Simulator für iOS und Android

Neue Artikel von GIGA GAMES