Gothic 3 - Community Patchpflaster auf 1.4

Leserbeitrag
6

(Max) Kleine, aber wichtige Schritte sichern die letztendliche Fertigstellung des hochangepriesenen Rollenspieles "Gothic 3". Dabei arbeiten nicht etwa JoWood oder Piranha Bytes an den Patches, sondern die Community selbst. Diese bewiesen schon in der Vergangenheit, dass sie sich nicht unterbuttern lassen und über strapazierfähige Nerven verfügen. Zwei erforderliche Voraussetzungen, wenn es darum geht, den Titel weitgehend fehlerfrei zu bekommen. Der neue Patch stellt das Können der treuen Fans erneuert unter Beweis.

Gothic 3 -  Community Patchpflaster auf 1.4

Das Update in der Version 1.4 ist nun endlich mit allen Sprachversion des Rollenspieles kompatibel, Dialog – und Rechtschreibkorrekturen bleiben jedoch hauptsächtlich Besitzern der Deutschen Fassung vorbehalten. Zu den größten Änderungen zählt jedoch die Freischaltung der beiden Fähigkeiten “Meisterdieb” und “Gifte herstellen”, genannt Perks. Außerdem wurden abermals viele Fehler beseitigt, die den Abschluss bestimmter Quests unmöglich oder nur mit Einschränkungen möglich machten.

Wer sich für den vollständigen Changelog interessiert, findet ihn auf Seite 2 dieses Artikels. Trotz bisher getaner Arbeit, vor der man getrost den Hut ziehen kann, steht die “Gothic 3″ Community noch lange nicht am Ziel. Doch wir sind uns sicher: Wenn die Fans weiterhin so einen traumhaften Job leisten, steht uns eines Tages ein vollendetes Meisterwerk ins Haus.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz