Gothic 3 Götterdämmerung - Mehr Bugs als Starship Troopers

Leserbeitrag
33

(Dennis) Gothic war einst die große Deutsche Rollenspielhoffnung. Heute steht der Name als Synonym für schlampige Programmierung. Das neue Addon zum dritten Teil unterstreicht diesen Eindruck mit einer Qualität, die man als Frechheit bezeichnen könnte.

Gothic 3 Götterdämmerung  - Mehr Bugs als Starship Troopers

Ihr erinnert Euch sicherlich an die Entrüstung, die in der Community herrschte, als “Jowood” die unfertige “Piranha Byte” Produktion an den Mann brachte. Patch zum Releastag war die Folge und der Verlust der Glaubwürdigkeit das Ergebnis. Eine öffentliche Schlammschlacht zwischen Publisher und Entwickler tat den Rest.

Piranha Bytes wurde als Erfinder der legendären Gothic Reihe vor die Tür gesetzt und ein neuer Entwickler (Trine Games) auf die Lizenz angesetzt. Ein Addon wurde programmiert und niemand hätte damit gerechnet, das Jowood den selben Fehler noch einmal macht. Nur noch viel schlimmer.

Gothic 3 Götterdämmerung ist ein Beweis für Desinteresse an Qualität. Eine der vielversprechendsten Videospielreihen wird somit aus ungenierter Geldgier zu Grabe getragen. Gothic 4 Arcania bald erscheinen, doch wird es wohl niemanden mehr interessieren.

Fool me once, shame on you. Fool me twice, shame on me.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz