Gran Turismo 5

Entwickler Polyphony Digital will die beste Rennsimulation aller Zeiten erschaffen. Dafür nehmen sich die Japaner auch jede Menge Zeit, bedenkt man, wieviele Verschiebungen der Rennspiel-Hit Gran Turismo 5 vor seiner Veröffentlichung über sich ergehen lassen musste.

“GT5″ verspricht dem geneigten virtuellen Rennfahrer massenweise Inhalte. Der bereits im Vorgänger äußerst beliebte Gran-Turismo-Modus kehrt als GT LIFE zurück. Erneut musst du eine Lizenz nach der anderen freischalten, dir neue Autos erspielen und massig Auszeichnungen kassieren. Im A-Spec Modus schwingst du dich wiederum hinters virtuelle Lenkrad und fährst von einem Rennen zum nächsten. Ungewöhnlich aber interessant klingt der B-Spec Modus, in dem du einen anderen Fahrer Anweisungen gibst, seine Werte verbesserst und dafür sorgst, dass er zur Nummer 1 des Rennsports wird. Polyphony Digital beschreiben diesen Modus als Renn-Rollenspiel.

“Gran Turismo 5″ ist mit über 950 Fahrzeugen und 20 Strecken bis zum Rand gefüllt. Sollte dir das dennoch nicht ausreichen, kannst du im umfangreichen Strecken-Editor eigene Rennstrecken erstellen und sie online mit der GT5-Community teilen. Auch beim Fuhrpark gibt es einige Neuzugänge, so dürfen sich GT-Fans erstmals ans Steuer eines Rennkarts setzen. In diversen Mehrspieler-Modi kannst du online gegen deine Rivalen ins Rennen ziehen oder einfach nur anderen Spielern im Zuschauer-Modus zujubeln. Schließlich ist “Gran Turismo 5″ auch ein optisches Meisterwerk: Sämtliche Wagen wurden bis ins kleinste Detail gerendert, die Umgebungen sehen täuschend echt aus und das neue Schadensmodell simuliert realistisch die Folge eines ungeplanten Unfalls. Außerdem gibt es erneut einen dynamischen Tag/Nachtwechsel und wer einen 3D-fähigen Fernseher sein eigen nennt, kommt in den Genuss von Stereophonic 3D.

Gran Turismo 5 erschien am 24. November 2010.

Unser Schnäppchen-Angebot: Gran Turismo 5 kaufen

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

von

Alle Artikel zu Gran Turismo 5
    Gran Turismo 5 gehört zu den Must-haves jedes PS3 Besitzers. Erfahrt hier alles über die heißen Kurven und qualmenden Reifen in Sonys Rennspektakel.

    Inhaltsverzeichnis

    1. 01.12.2011
      Gran Turismo 5: Spec 2 – Spec II offiziell angekündigt
    2. 19.10.2011
      Gran Turismo 5 – Zusatzinhalte erhältlich
    3. 04.03.2011
      Gran Turismo 5 – GT5 Speicherfunktion bei Langstreckenrennen
    4. 25.02.2011
      Gran Turismo 5: Patch 1.07 ist da
    5. 13.02.2011
      Gran Turismo 5 – Patch 1.06 behebt Spielstand-Bug
    6. 07.02.2011
      Gran Turismo 5: Prologue – Server werden am 30. Juni abgestellt
    7. 16.01.2011
      Gran Turismo 5 – Sony von Weihnachtsverkäufen enttäuscht?
    8. 11.12.2010
      Gran Turismo 5 – KI doch nicht so blöd?
    9. 08.12.2010
      Geheimes Menü in Gran Turismo 5 – Durch Geheimes Menü in "Gran Turismo 5" alle Wagen freischalten.
    10. 07.12.2010
      Gran Turismo 5 – Vorsicht! Neuer Patch löscht Spielstände
    11. 23.11.2010
      Gran Turismo 5 – Der Patch für Online Funktionen
    12. 17.11.2010
      Gran Turismo 5 – Releasedatum steht fest
    13. 06.11.2010
      Gran Turismo 5 – Sony äußert sich zum Release
    14. 20.10.2010
      Gran Turismo 5 – Titelsong für Introsequenz enthüllt
    15. 17.09.2010
      Gran Turismo 5 – Wettersystem nun auch im Video
    16. 14.06.2010
      Gran Turismo – E3: Gran Turismo geht an den Start
    17. 28.09.2009
      Gran Turismo 5 – Video zeigt das Schadensmodell
    18. 21.09.2009
      Gran Turismo 5 – Der neue Mercedes-Benz SLS AMG Flügeltürer ist dabei
    19. 06.10.2008
      Gran Turismo 5: Prologue – Gratis Spielinhalte zum Download bereit
    20. 12.07.2007
      Gran Turismo 5- Der E3 Trailer – Gran Turismo- Prologue Trailer kündigt neue Demo an

    Gran Turismo 5: Spec 2 – Spec II offiziell angekündigt

    Gran Turismo 5 geht in eine neue Runde. Sony kündigte nun eine neue Version der photorealistischen Rennsimulation an, die im Februar vorerst in Japan erscheinen wird.

    Bei Gran Turismo 5: Spec II handelt es sich um ein großes Bundle, das sowohl die Vollversion von Gran Turismo 5 enthält, aber auch alle bisher erschienenen Updates beinhält, wie auch den kürzlich erschienenen Complete-Pack-DLC. Damit wächst das Rennspiel um eine neue Rennstrecke und 15 grandiose Neuwagen.

    Wann der Autoporno in unseren Breitengraden aufschlägt, ist bisher noch ungewiss. In Japan erscheint Spec II mit neuem Cover am 02. Februar 2012.

    http://static1.gigagfx.de//media/news/1322741933news.jpg

    Zum Inhaltsverzeichnis

Gran Turismo 5 – Zusatzinhalte erhältlich

Alle Fans von Gran Turismo 5 können sich freuen. Ab heute gibt es 4 DLC Pakete,  die man sich im Playsation Store kaufen kann. Dies sind folgende Pakete:

 

  • Neue Rennwagen
  • Neue Strecken
  • Neue Lackierungen
  • Neue Renn-Ausrüstung

 

Es gibt neue Rennwagen von 7 Herstellern wie z.B. Mazda, Subaru oder Dodge. Außerdem ist der Red Bull X2011 enthalten. An neuen Strecken sind dazu gekommen, Spa-Franchorchamps und 2 neue Kartstrecken. Im Lackierungspaket sind 100 Lackierungen erhalten wie z.B. Chrom-Lackierungen. Und im neuen Renn-Ausrüstungspaket habt ihr die Auswahl aus 25 Helmen und 15 Anzügen.

Zum Inhaltsverzeichnis

Gran Turismo 5 – GT5 Speicherfunktion bei Langstreckenrennen

Am 24. November 2010 erschien Gran Turismo 5 in Deutschland. Das Spiel wurde aber den hohen Ansprüchen der Fans nicht gerecht, womit das Spiel ins Mittelmaß gerutscht ist.

Doch damit wollen sich die Entwickler nicht abfinden, mit neuen Patchs und Updates will er quasi das Spiel beim Kunden ”perfektionieren”. Nach den nun bereits erschienenen Updates, denkt Polyphony nun darüber nach, den größten Wunsch der Fans umzusetzen.

Kazunori Yamauchi teilte via Twitter mit, dass es sich dabei um den Wunsch handelt, während der Langstreckenrennen zu speichern.

Wann das Update raus kommt ist ungewiss, aber man kann hoffen das es im nächsten Patch enthalten sein wird.

Zum Inhaltsverzeichnis

Gran Turismo 5: Patch 1.07 ist da

Erst vor kurzem wurde für Gran Turismo 5 der Patch 1.06 veröffentlicht. Nun sorgt die Patch-Version 1.07 offiziell für weiteren Support.

Im Folgenden findet ihr Verbesserungen und Neuerungen die der Patch 1.07 für GT5 bereit halten soll.

Freunde-Ranglisten:

In Drift-Rennen und Zeitrennen besteht nun die Möglichkeit, Bestenlisten anzuzeigen, auf denen nur Freunde des Spielers zu sehen sind. Während es vorher schwierig war, eure Freunde in den allgemeinen Bestenlisten zu finden, ist es jetzt viel einfacher, Rundenzeiten zu vergleichen und nur mit Freunden in einen Wettstreit um die besten Rundenzeiten und Ergebnisse zu treten.

Behebung bekannter Probleme:

  • Die Berechnung der Leistungspunkte (LP), die eine Kennzahl für die Leistungsstärke eines Autos darstellen, erfolgt jetzt ohne Berücksichtigung der ausgewählten Reifen. So kann man nun die Beschränkungen für Leistungspunkte und für Reifen miteinander kombinieren, wenn die Regeln für eine Lobby festgelegt werden.
  • Das Problem, dass sich die Leistung von Elektrofahrzeugen nach einer bestimmten Fahrtzeit verbesserte oder verschlechterte, wurde behoben.
  • Heruntergeladene Wiederholungen aus Ranglisten für Saison-Veranstaltungen können jetzt ohne Probleme angesehen werden.

Weitere Änderungen:

  • Autos, die mehr als 1.000.000 Cr. wert sind (auch jene, die durch Geschenk-Auto-Tickets erworben wurden), dürfen jetzt nicht mehr getauscht werden, um beim Tauschprozess Probleme zu vermeiden. Um Autos unter Freunden auszuleihen, soll das Auto-Ausleihsystem verwendet werden.

Eine noch ausführliche Auflistung findest du auf gran-turismo.com.

Zum Inhaltsverzeichnis

Gran Turismo 5 – Patch 1.06 behebt Spielstand-Bug

Bereits vor einigen Tagen kündigte Polyphony Digital einen neuen Patch an. Kaz Yamauchi gab heute über Twitter den genauen Termin bekannt: Am 18. Februar erscheint der Patch im PlayStation Network. Unter anderem soll er nämlich einen schweren Spielstand-Bug beheben.

Ab einer Größe von exakt 4.165 KB ist ein Spielstand bislang unbrauchbar. Gran Turismo 5 liest ihn einfach nicht mehr, die Rennfahrer-Karriere findet ein jähes Ende. Wenn sich euer Spielstand in dieser Größenordnun befindet, ruft die Museumskarten besser nicht mehr auf. Sie lassen die Datei nur unnötig größer werden. Es empfiehlt sich auch, auf einem USB-Stick eine Sicherheitskopie anzulegen.

Oder einfach auf den neuen Patch 1.06 zu warten. Er bringt auch die Perfomance Points zurück ins Spiel. An ihnen erkennt der Spieler die Leistungsfähigkeit seines Rennwagens. Auch andere Verbesserungen soll der Patch beinhalten.

Zum Inhaltsverzeichnis

Gran Turismo 5: Prologue – Server werden am 30. Juni abgestellt

Gran Turismo 5 ist schon seit einiger Zeit erhältlich. Kein Wunder, dass Gran Turismo 5: Prologue jetzt dran glauben muss, denn wie Sony bekannt gab, werden die Server schon bald abgeschaltet.

Fans von Gran Turismo 5: Prologue haben noch bis zum 30. Juni Zeit um den Titel online zu genießen, denn an diesem Tag werden die Server offiziell abgestellt. Ebenso werden auch die Online-Ranglisten ab Anfang Juli nicht mehr verfügbar sein.

Grund ist natürlich das Erscheinen von Gran Turismo 5 im letzten Jahr. Auch wenn diese Nachricht einige Rennfahrer traurig stimmt, ist das Abschalten der Server von älteren Spielen nichts Neues. EA hat zum Jahreswechsel sogar eine ganze Liste von Spielen veröffentlicht, dessen Server im Laufe dieses Jahres vom netz genommen werden sollen.

Quelle: gran-turismo.com

Zum Inhaltsverzeichnis

Gran Turismo 5 – Sony von Weihnachtsverkäufen enttäuscht?

Nachdem Fans der Gran Turismo Reihe ganze sechs Jahre auf den fünften Teil warten mussten, und ihn nach etlichen Verschiebungen am 24. November 2010 endlich in Händen hielten, verkaufte er sich kurz nach Release weltweit über 5,5 Millionen mal.

Manche warfen Sony ja vor, nicht einfach nur das Spiel noch schnell zu verbessern, sondern es näher am Weihnachtsgeschäft releasen zu wollen. Dieser Plan scheint aber, sofern er den Tatsachen entspricht, nicht ganz aufgegangen zu sein.

Denn Gran Turismo 5 verkaufte sich im Dezember im Gegensatz zum Vormonat eher schleppend. Lediglich 560.000 mal wechselte das Spiel den Besitzer. Das ist natürlich für ein Spiel nicht wenig aber dennoch wahrscheinlich unter Sonys Erwartungen.

Zum Inhaltsverzeichnis

Gran Turismo 5 – KI doch nicht so blöd?

In einem kürzlich veröffentlichten Video wurde die künstliche Intelligenz des PS3-Rennsimulators Gran Turismo 5 und die des xBox-360-Pendants Forza Motorsport 3 verglichen. Dabei schnitten die Gegner im ersteren eher schlecht ab: Anstatt dem Auto, welches mitten in der Straße platziert wurde, auszuweichen, fährt eines nach dem anderen hinten rein. In Forza wichen die Autos brav aus; ein Todesurteil für die GT5-KI?

Mitnichten! Wie ein nun veröffentlichtes Video beweist, war die Platzierung der beiden Autos ein wenig unvorteilhaft für Vergleichzwecke. Soll heißen, in GT5 war das Auto an einer engen Haarnadelkurve platziert, bei der es keine große Ausweichmöglichkeit gibt, und in Forza war das Auto am Rand der Strecke platziert, was für die KI kein großes Problem sein sollte. Flugs wurde in Forza das Auto entsprechend des GT5-Boliden platziert, und das Ergebnis spricht für sich: Alle folgenden Raser fahren dem Lockvogel mit voller Wucht ins Heck.

Umgekehrt weichen auch die Gegner aus Gran Turismo 5 brav aus, wenn der Spieler sich am Rand der Strecke abgestellt hat. Die KI von GT5 ist also keineswegs dümmer, sondern wurde nur dümmer dargestellt; ob das mit Absicht geschah, lasse ich mal offen.

Das besagte YouTube-Video findet ihr in den Quellen.

Zum Inhaltsverzeichnis

Geheimes Menü in Gran Turismo 5 – Durch Geheimes Menü in "Gran Turismo 5" alle Wagen freischalten.

 

 

 

In Gran Turismo 5 gibt es eine Möglichkeit,

durch einen einfachen Trick alle Wagen freizuschalten.

 

Dazu muss man im Options Menü bis ?Miscellaneous? runterscrollen und folgende Tasten drücken:

DOWN RIGHT RIGHT
DOWN RIGHT RIGHT
DOWN RIGHT RIGHT
DOWN RIGHT RIGHT

Zum Inhaltsverzeichnis

Gran Turismo 5 – Vorsicht! Neuer Patch löscht Spielstände

Der jüngst angekündigte Patch für Gran Turismo 5 ist in der letzten Nacht erschienen und behebt einige Mängel am Schadensmodell, die von den Spielern angeprangert wurden, und bringt gleichzeitg neue Fehler mit, die die Zocker-Gemeinde schon jetzt das Fürchten lehrt.

Polyphony-Chef Kaz Yamauchi sagt man habe sich die Kritik der Fans zu Herzen genommen und das Schadensmodell neu konzipiert. Die ultra-realistische Rennsimulation Gran Turismo 5 bietet daher in Online-Rennen ab sofort drei verschiedene Stufen, sodass man sich entweder für leichte Schäden oder aber äußerst realitätstreue schwere Schäden entscheiden kann.

Diejenigen, die nur ein paar Runden drehen wollen, oder einfach gerne anecken können das Schadensmodell auch einfach ganz deaktivieren und müssen sich um etwaige Reparaturen keine Sorgen mehr machen.

Dummerweise birgt der Patch auch einige Tücken, weswegen man vorerst die Finger von einem Update lassen sollte. Laut einigen Spielern werden nach der Installation Fahrzeuge aus der Garage gelöscht und sogar ganze Spielstände beschädigt. Auch eine erzwungene Neuinstallation soll schon vorgekommen sein.
Daher raten wir vorerst auf keinen Fall das Update herunterzuladen bis es eine Entwarnung seitens der Entwickler gibt.

Quelle: Nowgamer

Zum Inhaltsverzeichnis

Gran Turismo 5 – Der Patch für Online Funktionen

Ja wir Gran Turismo Spieler können etwas was andere nicht können.

Warten.

Jahre mussten wir auf das Spiel warten, mehr als 30 min bis das Spiel auf der Playstation 3 installiert ist und jetzt müssen wir wieder warten. Warten bis der erste Patch runtergeladen und installiert ist der die Online Funktionen ermöglicht. So dürfen zu den über 6,5 GB nochmal 133mb für den Patch glauben.

Zum Inhaltsverzeichnis

Gran Turismo 5 – Releasedatum steht fest

Sony hat das offizielle Releasedatum von Gran Turismo 5 bekannt gegeben. Der neueste Ableger der Rennserie soll am 24. November 2010 exklusiv für die Playstation3 erscheinen. Dies ist nach zahlreichen Verschiebungen das wohl endgültige Datum.

Zuletzt sollte GT5 am 2. November auf den Markt kommen. Kurz vor Veröffentlichung entschloss sich Sony für eine Verlegung des Release-Dates . Genaue Gründe wurden nicht genannt.

Da Gran Turismo 5 vor einiger Zeit bereits den Goldstatus erreicht hat, ist eine weitere Verlegung des Release unwahrscheinlich.

Quelle: PlayStation Blog

Zum Inhaltsverzeichnis

Gran Turismo 5 – Sony äußert sich zum Release

In den letzten Wochen musste das lang ersehnte Rennspiel Gran Turismo 5 für Gerüchte und dergleichen herhalten. Nach endlosen Gerüchten, kam von Sony nun ein offizieles Statement.

Peter Dille, Vice President of Marketing ei Sony Computer Entertainment America hat sich nun zu dieser langen Diskussion geäußert.
Gran Turismo 5 wird auf jeden Fall noch vor Weihnachten erscheinen, das hat er nun offiziell bekant gegeben. Allerdings gilt diese Aussage bis jetzt nur für Japan und die USA.Über Europa wurde noch nichts Konkretes gesagt.

Zum Inhaltsverzeichnis

Gran Turismo 5 – Titelsong für Introsequenz enthüllt

Die Band My Chemical Romance hat jetzt auf ihrer Webseite bekannt gegeben, dass ihr Song Planetary (GO!) der Titelsong für das Gran Turismo 5-Intro sein wird. Dieser Titel stammt vom neuen Album Danger Days: The True Lives of the Fabulous Killjoys.

Gran Turismo ist eine der beliebtesten Videospiel-Franchises aller Zeiten, mit Fans aus aller Welt. Einen unserer Songs als ersten Song im GT5-Intro zu haben, erlaubt es uns, Fans jenseits von Radio und Online und auf einer ganz anderen Plattform zu erreichen. Wir sind begeistert, dass unser Song das erste sein wird, wenn man das Spiel startet”, so My Chemical Romance’s Lead Singer Gerard Way.

Gran Turismo 5 soll wahrscheinlich Ende 2010 exklusiv für die PlayStation 3 erscheinen.

 

Zum Inhaltsverzeichnis

Gran Turismo 5 – Wettersystem nun auch im Video

(Jens) Nachdem auf der Tokyo Game Show bereits die Gerüchte, Gran Turismo 5 enthalte kein Wettersystem, dementiert wurden, veröffentlichte Sony nun auch einen neuen Trailer, in dem die unterschiedlichen Wetterlagen gezeigt werden.

Die französische Playstation-Seite hatte die Spekulationen um eine Streichung des Wettersystems aufkommen lassen, weil eben jenes Feature aus der Produktbeschreibung von Gran Turismo 5 gestrichen wurde. Angesichts dieser Bewegtbilder hier können wir jedoch wohl sehr froh sein, dass sich dieser “Schrecken” nicht bewahrheiten wird.

Zum Inhaltsverzeichnis

Gran Turismo – E3: Gran Turismo geht an den Start

Sony veröffentlichte im Rahmen der E3 einen neuen Trailer zu Gran Turismo 5. Der Trailer zeigt uns eine sehr schöne und realistische Grafik. Man muss viele Kurven meistern, die Idealline zu finden und den Gegner abhängen, das ist Gran Turismo 5.

Zum Inhaltsverzeichnis

Gran Turismo 5 – Der neue Mercedes-Benz SLS AMG Flügeltürer ist dabei

Auf der IAA in Frankfurt wurde der Mercedes-Benz SLS AMG Flügeltürer enthüllt. Der Mercedes-Benz SLS AMG Flügeltürer hat 570 PS und wird ab Release auch virtuell in Gran Turismo 5 verfügbar sein.

Dazu gibt es noch Gerücht, dass Gran Turismo 5 noch dieses Jahr erscheint. Denn auf der IAA wurde bestätigt, dass es die letzten Infos über Gran Turismo 5 auf der Tokio Game Show geben wird.

Der Mercedes-Benz SLS AMG Flügeltürer basiert auf dem legendären Mercedes Benz 300SL.

Zum Inhaltsverzeichnis

Gran Turismo 5: Prologue – Gratis Spielinhalte zum Download bereit

Scheinbar hat auch Sony gelernt, wie man seine Kunden bei Laune hält. So gibt es nun im Playstation Netzwerk das Paket namens ”Spec III” völlig kostenlos zum Download und enthält einige neue Fahrzeuge wie den Ferrari California oder den Lotus Evora.

Außerdem wurde der Schwierigkeitsgrad angepasst, die Preisgelder für die Rennen erhöht und das Strafsystem des ”Time-Trial” Modus wurde überarbeitet.

Zum Inhaltsverzeichnis

Gran Turismo 5- Der E3 Trailer – Gran Turismo- Prologue Trailer kündigt neue Demo an

(Pat) Erst vergangene Woche hat ein neuer hochauflösender Trailer-Augenschmaus die Gran Turismo Anhängerschaft erneut die bislang unübertroffenen Grafikreize des kommenden PS3-Kaufgrundes erleben lassen. In Santa Monica hat Polyphony Digital verraten, was dahintersteckt.

Eine Trailerundfahrt aus der Vollversion “Gran Turismo 5″ dürfen wir leider immer noch nicht in Augenschein nehmen. Denn sowohl der Prologue Trailer von der E3, als auch die Bestfahrt mit dem Audi R8 von letzter Woche, entstammen dem nächsten Demo-Rennspaß für die PS3. So eindrucksvoll das fotorealistische Gebirge der Eiger Nordwand auch ist, hat man sich nach einem dreiviertel Jahr an der immerwährenden HD-Demo langsam satt gesehen- und gefahren. Aus diesem Grunde wird am 21. November 2007 eine neue Demo im PlayStation Store erscheinen, deren optische Vorzüge Euch der E3 Trailer unter dem nebenstehenden Link belegen dürfte. Darüber hinaus können sich alle Demo-Racer auf scharfe Multiplayer-Challenges gefasst machen. Ob uns das Onlinevergnügen diesmal etwas kosten wird, ließ Sony bislang offen.

Wem das rasante Bildgeschehen unter dem Trailer-Link zu schnell geht, kann in aller Ruhe die Fotos unter dem zweiten Related Link abscannen.

Zum Inhaltsverzeichnis
Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz