Gran Turismo 5 - Kazunori Yamauchi über die Framerate

Leserbeitrag
6

Normalerweise sollte der Playstation 3-Exklusiv-Titel Gran Turismo 5 noch am 5. November diesen Jahres erscheinen, doch daraus wurde nichts – Sony verschiebt das Spiel auf ein noch ungewisses Datum. Spielegrotte.de listete das Spiel für den 26. November 2010, wobei Sony dies nicht bestätigt, aber sagte, dass man das Spiel noch vor Weihnachten veröffentlichen will.

In einem Interview mit der englischen Seite PSM3 sagte Chef-Entwickler Kazunori Yamauchi, dass die Framerate des Spiels zum Teil sogar unter 60 Bilder in der Sekunde fallen wird, wobei er natürlich auch angab warum dies so sei:

”Unsere Entwickler haben sich jeden Tag beschwert: ’Reicht es nicht aus, dass wir 1080p unterstützen? Müssen es auch noch 60 FPS sein?’ Aber ich denke, 60 Bilder die Sekunde sind wirklich wichtig. Daher arbeiten wir daran, es zu perfektionieren. Gelegentlich kommen allerdings verschiedene Bedingungen wie die Wettereffekte zusammen, die die Framerate unter 60 FPS drücken. Ich hoffe, ihr verzeiht mir.”

”Startet ihr vom 16. Platz und habt 15 Fahrzeuge vor euch, die Wasser aufwirbeln, werden mitunter keine 60 Bilder die Sekunde erreicht.”

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz