Gran Turismo 5 - Kippt der Releasetermin?

Leserbeitrag
6

Gran Turismo 5 ist nun schon seit ca. 5 Jahren bei Polyphony Digital in Entwicklung und ein Ende ist noch immer nicht in Sicht! Jetzt droht Sony sogar großer Ärger, der den angegebenen Releasetermin gefährden könnte!

Die in der Toskana angesiedelte Stadt Siena (Italien) könnte Sony nun zum Verhängnis werden. Angeblich seien Flaggen auf der Kart-Strecke zu sehen, für die sowohl der Elektronikgigant, als auch Polyphony Digital keine Rechte besitzen.

Die Flaggen entstammen dem traditionellen Pferderennen Palio di Siena, an dem sämtliche 17 Distrikte teilnehmen. Dabei trägt jede Flagge das jeweilige Wappen der 17 Stadtteile.

Da der Veranstalter nie die Erlaubnis für die Nutzung der Flaggen in Gran Turismo 5 erteilt hätte, fordert er nun Sony auf, die Flaggen aus dem Spiel zu entfernen, bevor der fünfte Teil in den Handel gelangt. Sollten sie dieser Forderung nicht nachkommen, würde man rechtliche Schritte einleiten und den Release von GT5 verhindern.

 

Gran Turismo 5 soll am 3.November in Europa erscheinen

 

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz