Gran Turismo: Filmumsetzung angeblich in Entwicklung

GIGA News
4

Es könnte ja schon die beste Videospiel-Verfilmung aller Zeiten werden. Immerhin hat “Gran Turismo” einfach mal keine Handlung, die sich völlig verdrehen oder gar versauen ließe. Und sogar die möglichen Produzenten klingen super!

Gran Turismo: Filmumsetzung angeblich in Entwicklung

“Gran Turismo” ist wohl jedem PlayStation Fan ein Begriff. Jetzt schickt sich Hollywood an, die Bekanntheit des Titels noch um den freundlichen Popcorn-Kinobesucher (mit 3D-Brillen-Sammlung) zu erweitern, und zwar mit einem Blockbuster zum Rennspiel.

Wie das Magazin “The Wasp” berichtet, sollen die Produzenten Mike De Luca und Dana Brunetti für das Projekt verantwortlich sein. Das Duo kennt man unter anderem aus dem Facebook-Film “The Social Network” oder auch der kommenden Verfilmung des Bestsellers “Fifty Shades Of Grey”.

Erwartet uns ein Art “The Fast And The Furious” auf Rennstrecken?

Weder Sony Computer Entertainment noch Sony Pictures haben sich bisher zu den Gerüchten geäußert.

Quelle: The Wrap

Weitere Themen: Sony Computer Entertainment

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz