GTA 4 - Drastisches Umsatzplus für den Publisher

Leserbeitrag
21

(Sven) Der Megaseller “GTA4″ entwickelt sich zu einer Goldgrube für Take 2. Im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2008 knackte der Publisher die Umsatzmarke von 1-Milliarde-US-Dollar.

Das bedeutet ein Umsatzplus für die New Yorker Spieleschmiede von fast 600 Millionen US-Dollar. “Diese Entwicklung ist das Ergebnis unserer Anstrengungen aus den vergangenen 18 Monaten, in denen wir versucht haben, das kreative Potenzial zu befreien, Kosten zu senken und die Konzentration auf die Kernmarken zu richten”, so der Chairman von Take 2, Strauss Zelnick. Für das kommende Jahr prognostiziert Take 2 allerdings weniger Einnahmen und Gewinne. Grund hierfür ist die allgemeine wirtschaftliche Entwicklung, deren Trend nach unten zeigt.

Weitere Themen: GTA 4 Demo, GTA 4 - Grand Theft Auto IV, Rockstar Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz