GTA 4 - Spiel zu groß für DLC?

Leserbeitrag
14

Die zuletzt erschienenen herunterladbaren Zusatzepisoden zu GTA 4 , nämlich ”The Lost and Damned” und ”Ballad of Gay Tony” für die Xbox 360, sollen sich nicht sehr gut verkauft haben. Nun hat sich der Analyst Ben Schachter dazu geäussert. Er meinte, dass der womöglich ausbleibende Erfolg an dem Spielumfang des Hauptspiels liegen soll. Er stützt sich bei dieser These darauf, dass erst ca. 20% der Spieler in dem Spiel alle Missionen durchgespielt haben. Und niemand würde sich neue Zusatzmissionen dazukaufen, wenn er noch nicht einmal alle Missionen des Hauptspiels abgeschlossen hat. Doch noch wurden keine Verkaufszahlen der Episoden bekannt gegeben.

Weitere Themen: DLC, GTA 4 Demo, GTA 4 - Grand Theft Auto IV, Rockstar Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz