GTA IV Neuigkeiten!

Leserbeitrag
20

(Pat) Der groß organisierte Autoklau wird seinen Anfang heute in fünf Monaten nehmen, wenn uns Rockstar mit Grand Theft Auto IV nach Liberty City schickt. Wie es dort zugehen wird, verraten heute die neusten Infos aus dem italienischen PlayStation Magazine.

GTA IV Neuigkeiten!

Letztendlich hat das besagte Magazin nur eine stichhaltige Neuigkeit aus Liberty City vorgebracht, allerdings ist diese mehr als erfreulich. So soll es weniger rosafarbene Markierungspfeile geben, die bisher in jedem “Grand Theft Auto” Teil als Markierung der Ziele vorgekommen sind. Rockstar ist der Ansicht, dass diese nicht mehr zum Grafikstil des NextGen GTA passen sollen.

Ähnlich wie in “True Crime” sollen die Straßennamen eingeblendet werden, sobald man eine Straße entlangfährt. Eine endgültige Entscheidung haben die Entwickler darüber allerdings noch nicht gefällt, genauso wenig über die Frage, ob man direkt zu Beginn alle Stadtteile betreten kann. Hinsichtlich des downloadbaren Zusatzcontents wird jedoch in Erwägung gezogen, kostenlose Inhalte anzubieten.

Weitere Themen: GTA 4 Demo, GTA 4 - Grand Theft Auto IV, Rockstar Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz