GTA V - Rockstar veröffentlicht ersten Trailer

Leserbeitrag

Vor zwei Wochen ließen Rockstar auf ihrer Homepage die Bombe platzen und kündigten so plötzlich und unerwartet wie nur möglich einen neuen Teil der beliebten Spiele Serie GTA an. Der erste offizielle Trailer zum GTA V getauften Projekt sollte aber noch ein paar Tage auf sich warten lassen.

 

Der Vorgänger GTA IV wurde bereits im Jahre 2008 für alle gängigen HD Konsolen und den PC veröffentlicht. Es war das erste Gran Theft Auto, das für diese Konsolen Generation in Entwicklung gegeben wurde. Mit Episodes from Liberty City aus dem Jahre 2009 folgten daraufhin zwei Addons für das Hauptspiel und verlängerten so die Spielzeit in Liberty City. Von einem eigenständigen Nachfolger fehlte seither jedoch jede erdenkliche Spur. Seit diesem Tag warteten Fans gebannt auf die Ankündigung einer Fortsetzung des Gangster Abenteuers und wurden bislang von jeder großen Spiele- Messe ohne Informationen wieder nach Hause geschickt. Vor kurzem lockerte Rockstar endlich sein langes Schweigen und kündigte der Spielewelt vollkommen überraschend einen ersten Trailer für den heutigen 02. November an. Daraufhin spekulierte die gesamte Fangemeinschaft über das mögliche Setting. Bekannte Orte wie Tokio, Las Vegas und auch Los Angeles wurden ins Gespräch gebracht. Letztendlich konnte das Geheimnis mit dem heutigen Tage zumindest ein klein wenig gelüftet werden. So deutet ein kurzer Schwenk der Kamera auf den Schriftzug ”Vinewood”, der einigen Leuten sicherlich noch aus GTA San Andreas ein Begriff sein sollte. Eine Rückkehr nach Los Santos ist also nicht auszuschließen.

Der Trailer zum nächsten Schaffenswerk der Studios weckt Lust auf mehr und Fans werden sicherlich noch einige Dinge daran zu analysieren haben. Einen genauen Release Termin hat Rockstar noch nicht bekannt gegeben. Ob GTA V also noch auf dieser Konsolengeneration erscheint muss sich erst noch zeigen.

Weitere Themen: GTA 5, Rockstar

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz