Neues zu GTA IV - GTA IV- Berichterstattung aus Liberty City

Leserbeitrag
52

(Pat) Selbstverständlich können wir Euch nicht guten Gewissens ins Wochenende entlassen, ohne zuvor die aktuelle Tagesschau aus der Stadt mit der höchsten Autokriminalitätsrate gesendet zu haben…

Neues zu GTA IV - GTA IV- Berichterstattung aus Liberty City

Liberty City soll bekanntlich seinem großen Vorbild New York zum Verwechseln ähnlich sehen. Alle monumental wertvollen Stadtteile sollen originalgetreu nachgebildet worden sein, bis auf “Staton Island”, das einen bereits in einer GTA III Mission vor schwierige Aufgaben stellte.

Das schnieke Viertel wurde komplett aus dem Szenario herausgenommen, da es den anderen Stadtteilen von New York zu ähnlich gewesen sein soll. Insofern scheinen die Entwickler auf grundverschiedene Designs größeren Wert zu legen, als einen lückenlosen New York Stadtplan.

Darüber hinaus wird man auch nicht mit Skateboards und Jet-Packs durch die Boulevards der freiheitsliebenden Metropole rasen können, dafür aber die Möglichkeit haben, sich auf den guten alten Drahtesel zu schwingen. Wer öffentliche Verkehrsmittel bevorzugt, wird mit Fähre und U-Bahn bedient werden. Damit man nicht Gefahr läuft in der Millionenstadt die Orientierung zu verlieren, werden zweisekundenlange Bildschirmanzeigen stets über das aktuelle besuchte Gebiet informieren.

Gleiches soll für die primär mitgeführte Waffe gelten. Ob man alle Stadtteile von Anfang an betreten kann, ist indes weiterhin ungewiss. Möglicherweise müssen einzelne Gebiete erst freigespielt werden und sind zunächst durch Brücken oder ähnliches versperrt.
Zur musikalischen Untermalung wurde ein völlig neues Audio-System integriert, das aber nicht mit “Custom Soundtracks” verwechselt werden soll.

Für abgebildete Impressionen empfiehlt sich ein Abstecher zu offiziellen Website, die allerdings ebensowenig Aufschluss über die Frage geben wird, ob das GTA IV über Xbox360 und PS3 auch für den PC in absehbarer Zeit erscheinen wird. Der Countdown für die Erstgenannten läuft hingegen am 19. Oktober aus.

Weitere Themen: GTA 4 Demo, GTA 4 - Grand Theft Auto IV, Rockstar Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz