Schwierigkeitsgrade - Wie schwer dürfen Games sein?

Leserbeitrag
260

(Pille) Was macht ein Spiel schwer oder leicht und wie schwer bzw. wie leicht entwerfe ich ein Spiel, um dem Spieler das bestmögliche Spielerlebnis zu bieten? Diese knifflige Überlegung erwartet auf kurz oder lang alle Entwickler während des Designprozesses eines neuen Games.

Schwierigkeitsgrade - Wie schwer dürfen Games sein?

Am Anfang eines neuen Titels steht in vielen Fällen immer noch die Frage: “Welchen Schwierigkeitsgrad wähle ich?”
Wenn die Beschreibung der vor einem liegenden Herausforderung klassisch mit Leicht, Mittel oder Schwer ausfällt wird, so fällt die Entscheidung noch verhältnismäßig leicht.

In modernen Spielen allerdings, gibt es oft bis zu fünf Schwierigkeitsgrade, deren Beschreibung mit Namen wie Hölle, Nightmare oder Söldner um einiges abstrakter ausfallen. Das kann den ein oder anderen Zocker schonmal in eine mittelschwere Entschscheidungskrise treiben.

Schließlich ist die Wahl des richtigen Schwierigkeitsgrads mitentscheidend für den Spaß, den man mit einem neuen Game hat. Ist es zu leicht, so fehlt die Herausforderung und der Titel ist schneller durchgezockt, als einem lieb ist. Wählt man einen zu hohen Schwierigkeitsgrad, kann es passieren, dass man sich ab einem gewissen Punkt die Zähne an dem Titel ausbeißt, was den Spielspaß erheblich senken kann.

Viele moderne Games wie “GTA 4″ oder “Super Mario Galaxy”, bieten nur einen Schwierigkeitsgrad an und schaffen es trotzdem, Einsteiger und Coregamer gleichermaßen zu begeistern.

Aber wie schafft man es ein Spiel so zu designen, das eben diesem Anspruch gerecht wird? Dieser Frage widmen wir uns heute Abend in GIGA The Show. Warum entwerfen einige Programmierer ihre Titel so, dass selbst Hardcorezocker Probleme haben den Endboss zu Gesicht zu bekommen und warum sind andere Titel so leicht zu meistern, das sie in weniger als einem Wochenende durchgespielt sind?

Im Telefoninterview haben wir dazu Andreas Suika, Co-Producer/Game-Designer bei BlueByte und Mike “Kayin” O’Reilly, den Schöpfer des wohl schwersten Spiels der Welt “I WANNA BE THE GUY”.

Weitere Themen: Rockstar Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz