Take 2 - GTA ist für 50% des Umsatzes verantwortlich

Leserbeitrag
13

Schon vor Weihnachten gab Publisher Take 2 bekannt, dass mit der GTA-Reihe alleine Hunderte Millionen US-Dollar verdient wurden.
Wie jetzt die US-Börsenaufsicht Securities & Exchange berichtete, ist die Reihe für 46,2% des gesamten Umsatzes von Take 2 verantwortlich

Mit der Xbox 360-Version von GTA 4 verdiente Take 2 satte 497 Millionen $.
Auf Platz 2 ist die PlayStation 3-Version mit 413 Millionen Dollar.
Der PC-Ableger brachte bisher nur 40 Millionen Dollar ein.

Weitere Themen: Rockstar Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz