Wochenrückblick 4ever

Leserbeitrag
61

(mika) Und wir geben zurück zu giga.de: Willkommen im Wochenende! Gibt ja nichts Schöneres, als nach erledigter Arbeit, Schule, Faulheit bedingt durch Arbeitslosigkeit oder Studium (was fast dasselbe ist) genüsslich den Wochenend-Artikel auf giga.de zu lesen. Wir machen uns die Mühe und lassen die vergangene Woche Revue passieren, und zäumen das Pferd von hinten auf.

Wochenrückblick 4ever

DAS Highlight der Woche für Konsoleros war sicherlich der dritte “GTA IV”-Trailer (mehr…), welcher einmal mehr den grafischen Quantensprung der Serie deutlich macht. In den COMMENTS zum Trailer bemängeln viele User, dass sie den Stil vom neuen “GTA” zu “ernst” finden. Jungs, jetzt mache ich mal ernst: es ist ein “GTA”, das impliziert Wortwitz, Kalauer, Anspielungen bis zum Erbrechen (vor Lachen). Denkt doch nur an einen sehr frühen Screenshot, der die “She-Mail” genannte Post abbildet. Oder den ersten Auftrag, in dem ein verblendeter Anwalt “Guns don’t kill people, videogames do!” uns als Zockern mit doofem Grinsen entgegenraunt. “Bang!”, genug gelabert heißt Eure Reaktion. Ich prophezeie hiermit, dass Ihr wieder sehr viel zu lachen haben werdet, auch wenn Ihr es vielleicht nicht gleich rafft.

Erinnert sich noch wer an GTA: San Andreas und das Plakat, das Ihr mit Eurer Gang durchbrecht? “A taste (of more to) cum” sage ich da nur, wobei das Eingeklammerte herausgebrochen wurde. Solch versteckte Anspielungen werden zuhauf im 4. Teil vorkommen – es ist schließlich von Rockstar und wurde nicht ohne Grund zum gefühlten 100. Mal verschoben.

Aber nun genug von den Lobpreisungen eines verblendeten “GTA”-Fans, hier die News der Woche:

Rehabilitainment – Wii fördert Genesungsprozess
Rehabilitainment, das (eng.). Kunstwort aus Rehabilitation und Entertainment. Bezeichnet zur Genesung (mehr…)

Zu Wühnachten viilleicht eine X-B 360?
Nein, liebe Leser, der GIGA-Redakteur hat den Glühwein vom Weihnachtsmarkt gut vertragen und er hat auch keine anderweitigen Drogen konsumiert (mehr…)

Vivendi + Activision = Riesencoup
Zwei ganz große Fische in der Spielebranche haben sich das Ja-Wort gegeben. Wenn nach der obligatorischen Frage (mehr…)

Jo, OnAir ging natürlich auch wieder einiges. Singleplayer-Spiele, die einen fesseln mit spannender Handlung haben natürlich ihre Vorteile: man versinkt ganz und der Erfolg ist ganz sich selbst zuzuschreiben. Doch Multiplayerspiele, welche einen über Reallife-Opponenten triumphieren lassen, sind doch viel besser! Der Partyspaß bei “Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen” ließ die Redaktion lauthals durch die Gänge schreiben. O-Ton Felix: “Ooooooooh F********ck!” Welch Spaß. Wer’s verpasst hatte, soll sich einfach das VoD angucken. Herrlich, obwohl sich alle Reporter brav in ihrer Ausdrucksweise zurückgehalten haben.

OnAir-Highlights der Woche

Uncharted im Games Check
Nachdem wir Euch schon vor einiger Zeit einen kleinen Einblick in die Preview-Fassung von “Uncharted: Drakes Schicksal” geben konnten (mehr…)

Muskelkater garantiert; Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen
Gipfeltreffen der Mega-Maskottchen: Mario und Sonic – DIE Konkurrenten des 16-Bit-Zeitalters treten erstmals (mehr…)

Das Webfundstück der Woche…

… befindet sich in den RELATED LINKS! Wir haben uns diesmal ein besonderes Schmankerl rausgesucht, mit dem Ihr Stunden verbringen könnt! Nämlich indem Ihr versucht, einen Begriff zu finden, welchen diese Seite nicht errät. Anhand von ca. 25 Fragen versucht die Seite, Euren gedachten Begriff zu entschlüsseln. Viel Spaß damit und noch ein schönes Wochenende und einen besinnlichen 2. Advent!

Weitere Themen: Rockstar Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz