GTA 3: Android-Version kommt schon nächste Woche

Andre Reinhardt
10

Das ist eine schöne Nachricht für Spieler. Zwar gibt es diverse Klone davon im Android-Market, aber ein GTA 3 ist dann doch nochmal eine ganz andere Geschichte. Das Ganze wird dann auch noch von Rockstar selbst umgesetzt. Da kann eigentlich nichts mehr schief gehen.

GTA 3: Android-Version kommt schon nächste Woche

Retro-Fans aufgepasst! Wir haben euch bereits von der kommenden Portierung des PC-Hits GTA 3 für Android berichtet. Nun hat dieses Spiel auch einen Erscheinungstermin. Am 15.12. soll es bereits mit der Fußgänger-Quälerei losgehen. Autos klauen, Passanten erschrecken, spannende Verfolgungsjagden, eben all das, was die PC-Serie so beliebt macht, gibt's nun bald für das Smartphone. Viele Ur-Veteranen werden nun sicher „Suck my rocket!“ vor Begeisterung rufen (suckmyrocket war ein Cheatcode vom ersten GTA).

Viel wird man für die Ballerei nicht hinblättern müssen, denn Rockstar haben einen Preis von lediglich 5 Dollar genannt. Das ist für so ein umfangreiches Spiel, auch wenn es schon 10 Jahre auf dem Buckel hat, durchaus angemessen. Die Kompatibilitätsliste hat der Hersteller auch nochmal erweitert. Besitzer folgender Geräte können sich auf das Action-Spiel freuen:

Android Phones: HTC Rezound, LG Optimus 2x, Motorola Atrix 4G, Motorola Droid X2, Motorola Photon 4G, Samsung Galaxy R, T-Mobile G2x

Android Tablets: Acer Iconia, Asus Eee Pad Transformer, Dell Streak 7, LG Optimus Pad, Motorola Xoom, Samsung Galaxy Tab 8.9 and 10.1, Sony Tablet S, Toshiba Thrive

 

Die Grafik kann sich meiner Meinung nach immer noch sehen lassen für das hohe Alter. Hier noch ein Screenshot der iOS-Version. Ein Bild der Android-Version wäre schöner gewesen, aber grafisch werden sich die beiden Varianten sicher nichts nehmen.

Weitere Themen: Version, Android, Rockstar Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz
}); });