GTA San Andreas vs. GTA V: So hat sich Grand Theft Auto in 10 Jahren verändert

Sebastian Moitzheim
3

Ein GTA-Fan ist durch die Welt von GTA V und GTA: San Andreas gezogen, um Szenen und Orte der beiden Spiele gegenüberzustellen. Seine Bilderserie zeigt, welchen grafischen Unterschied 10 Jahre machen.

GTA San Andreas vs. GTA V: So hat sich Grand Theft Auto in 10 Jahren verändert

Zwischen GTA: San Andreas und GTA V liegen knapp 10 Jahre. Dass sich in dieser Zeit, die immerhin eine ganze Konsolengeneration umfasst, grafisch eine Menge verändert hat, dürfte klar sein. Im direkten Vergleich ist es dennoch beeindruckend, wie viel schöner und realistischer das aktuelle Spiel aussieht.

Diese Bilderserie eines GTA-Fans führt uns dies vor Augen: Der/die Spieler/in hat in GTA: San Andreas und GTA V dieselben Orte aufgesucht und Szenen der beiden Spiele im jeweils anderen rekreiert. Teilweise hat er sich auch Artworks als Inspiration ausgesucht. Das Ergebnis ist ein umfassender Vergleich zwischen den beiden Versionen von Los Santos – und hat es sogar auf 9GAG bis ganz nach oben geschafft. In unserer Bildergalerie könnt ihr die grafischen Verbesserungen selbst bestaunen.

Bildergalerie GTA V vs. GTA San Andreas

Hat dir "GTA San Andreas vs. GTA V: So hat sich Grand Theft Auto in 10 Jahren verändert" von Sebastian Moitzheim gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: GTA 5 - Grand Theft Auto V, GTA, Rockstar Games

Neue Artikel von GIGA GAMES