Command & Conquer 3 - 1.05 Patch kuriert viele Wunden

Leserbeitrag
6

(Max) Der inzwischen fünfte Patch zu "Command & Conquer 3 – Tiberium Wars" soll nicht nur die größten Fehler ausmerzen, sondern das Echtzeit-Strategiespiel nebenbei durch kleinere Features schmackhafter machen. Bereits Ende Mai wird zu Tisch gebeten.

Command & Conquer 3 - 1.05 Patch kuriert viele Wunden

Die größten Änderungen betreffen den Mehrspielermodus. So wurde beim Balancing kräftig geschraubt. Einige Beispiele: Der größte Teil der Infanterie ist effektiver geworden, weil die Feuerkraft und Geschwindigkeit der Einheiten erhöht wurde. Sammler kosten nun weitaus mehr Credits als vorher. Das macht sie für die angehenden Kommandeure noch wertvoller.

Nebenbei implementierte man einige neue Turniermaps, sowie die Möglichkeit Einheiten mit der linken Maustaste Befehle zu zuweisen. Wenn Ihr Interesse an dem kompletten Changelog habt, solltet Ihr die zweite Seite dieses Artikels abrufen. Der umfangreiche Patch soll Ende dieses Monats erscheinen.

Weitere Themen: Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz